Aktuelle Nachrichten und Informationen aus Neunkirchen und Umgebung

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

unser Stadtmagazin „es Heftche“® für Neunkirchen und Umgebung bietet Ihnen die aktuellen Nachrichten und Informationen aus dem Landkreis Neunkirchen und der näheren Umgebung. Neben den tagesaktuellen Nachrichten aus Stadt und Land finden Sie hier auch tolle Veranstaltungs-Tipps.

Gerne können Sie diese top-aktuellen Artikel kommentieren und/oder auf dem social Network Facebook teilen.
Über ein Feedback zu unserem kostenlosen und informativen Service würden wir uns sehr freuen.

Herzlichen Dank
Ihr freundliches Team vom Stadtmagazin „es Heftche“®

Ihr Stadtmagazin "es Heftche"®
einfach das bessere Magazin ...
... eben weil`s gelesen wird.

Informativ, lehrreich und unterhaltsam.

Sterben ist schon schwer genug!

Zugriffe: 7
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Saarbrücker Hospizgespräch im Januar!


Am Montag, den Montag, 29. Januar 2018, findet um 19:00 Uhr das nächste Saarbrücker Hospizgespräch im Haus der Ärzte statt. Die Unausweichlichkeit des nahen Sterbens, wenn einen die Diagnose einer nicht mehr heilbaren Erkrankung trifft, erfasst Betroffenen und Angehörige häufig mit großer Wucht. Der Frage, wer in einer solchen Situation helfen kann, wird der Referent in seinem Vortrag nachgehen.

Kabinett unterstützt Förderantrag

Zugriffe: 13
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Förderung aus dem Strukturfonds im Krankenhausbereich!

Aus Landesmitteln werden anteilige Strukturmittel über 2,9 Mio Euro zur Unterstützung der Krankenhausmitarbeiter aus Wadern und die Erweiterung des medizinischen Angebots in der Inneren Medizin am Standort Losheim freigegeben – Marienhaus GmbH sichert Bestand von Losheim für die nächsten fünf Jahre zu

Asylsuchende und Flüchtlinge im Saarland

Zugriffe: 12
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Monatliche Medienzahlen für Dezember 2017!


Wie viele Flüchtlinge sind im letzten Monat in das Saarland gekommen? Was sind die Hauptherkunftsstaaten der Asylsuchenden im Saarland? Wie viele Menschen leben derzeit in der Landesaufnahmestelle Lebach? Wie viele Abschiebungen und freiwillige Rückreisen gab es im letzten Monat?

Wirtschaftsjunioren-News

Zugriffe: 8
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Saarländischer Wirtschaftsjunior übernimmt Ressort Bildung im Bundesvorstand!


180116 ruffing ralphDer saarländische Wirtschaftsjunior und Jungunternehmer Bernd Ruffing aus Bexbach übernimmt im neuen Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) das zentrale Ressort Bildung. „Mit Bernd Ruffing entsenden wir einen sehr engagierten Jungunternehmer und ausgewiesenen Bildungsexperten nach Berlin, weil er schon im Saarland mehrere Bildungsprojekte initiiert und erfolgreich begleitet hat.

„Schlau gebaut!“

Zugriffe: 6
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Dynamikum Pirmasens präsentiert neue Sonderausstellung!

180116 dynMit verschiedensten Materialien werden die Besucher von „Schlau gebaut!“ im Dynamikum selber zum Baumeister Bildquelle: Dynamikum Science Center• Neue Sonderausstellung im Pirmasenser Science Center lässt während seiner Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen die Besucher an interaktiven Stationen nach Vorbildern aus der Natur zu kleinen „Baumeistern“ werden
• Separate Ausstellungsfläche ermöglicht Besuch von „Schlau gebaut!“ auch in der Schließphase der Einrichtung im April
• Termin: 1. Februar - 25. April 2018

Großaufgebot der Feuerwehr

Zugriffe: 9
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Großbrand zerstört Sportsbar am Neunkircher Wasserturm!


180116 brand wasserturmFoto: Christopher Benkert (Feuerwehr Neunkirchen)Ein Restaurant am Fuße des Neunkircher Wasserturms wurde in der Nacht zum Dienstag, 16. Januar ein Raub der Flammen. Das über die Stadtgrenzen bekannte Lokal im Stil einer amerikanischen Sportsbar stand schon beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen komplett in Flammen und brannte aus. Mit einem Großaufgebot konnte die Feuerwehr eine Ausbreitung des in dem Restaurant wütenden Feuers auf weitere Gebäudeteile verhindern.

Bagger stürzt auf Willy-Brandt-Brücke um

Zugriffe: 9
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Der Löschbezirk Neunkirchen-Innenstadt war rund vier Stunden lang im Einsatz.


180116 baggerunfallFoto: Kai Hegi (Feuerwehr Neunkirchen)Glimpflich endete ein Unfall auf der Baustelle der Bliesterrassen am Montagmorgen, 15. Januar für den Fahrer eines 25 t schweren Radbaggers. Nur leichte Verletzungen zog sich der junge Mann zu, als sein Bagger auf der Willy-Brandt-Brücke umstürzte. Die sich anschließende Bergungsaktion, an der neben einer Kranfirma auch die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen beteiligt war, gestaltete sich als komplex und zeitaufwändig.

Feuer am Neunkircher Güterbahnhof

Zugriffe: 22
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Freiwillige Feuerwehr konnte Brand schnell löschen!


180111 brand gueterbahnhofBildquelle: Kai Hegi (Feuerwehr Neunkirchen)In der Nacht zum Donnerstag, 11. Januar brach in einer leerstehenden Lagerhalle am ehemaligen Neunkircher Güterbahnhof in der Geßbachstraße ein Feuer aus. Der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen gelang es schnell das Feuer zu löschen und nach gründlicher Suche auszuschließen, dass sich noch Personen in der Halle aufgehalten hatten.

Alarmanlage löst Feuerwehreinsatz in Gaststätte aus

Zugriffe: 24
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Verdächtiger Rauch aus dem Gebäude lies einen Brand in dem Gastbetrieb vermuten.

180111 alarmanlageBildquelle: Kai Hegi (Feuerwehr Neunkirchen)Eine fälschlicherweise ausgelöste Alarmanlage in einer Gaststätte in der Wellesweiler Straße führte am Mittwochabend, 10. Januar gegen 22 Uhr zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen. Verdächtiger Rauch aus dem Gebäude lies einen Brand in dem Gastbetrieb vermuten.

Ergänzung für das defensive Mittelfeld

Zugriffe: 32
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Luxemburger Aldin Skenderovic wechselt an die Kaiserlinde!


180109 skenderovicDie SV Elversberg verstärkt sich mit dem luxemburgischen Talent Aldin Skenderovic. Der 20-jährige Nationalspieler wechselt vom luxemburgischen Erstligisten Titus Petingen an die Kaiserlinde, wo er innerhalb des Teams das defensive Mittelfeld ergänzt, und erhält einen Vertrag über eineinhalb Jahre bis Sommer 2019 mit Option auf eine weitere Verlängerung.

Heiße Geschichten für die Großmaul-Zeitung

Zugriffe: 31
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Nur noch kurze Zeit: „So war noch nix“ setzt auf Leserzuschriften!


180107 grossmaulDer Briefkasten: Hier hängt er noch einige Tage und wartet auf Botschaften für die Großmaul-Zeitung. Foto: hgnNoch hängt er: der Briefkasten der Satire-Gazette Großmaul-Zeitung des ältesten Karnevalvereins an der Saar, des „So war noch nix 1847 Ottweiler“. Am Geländer zur Wirtschaft Nassauer am Schlossplatz befindet er sich. Dort dürfen stille Beobachter pikante Beiträge einwerfen, die durchaus veröffentlicht werden sollen. Weil sie sich mit hanebüchenem Blödsinn befassen. Mit Geschehnissen der zurückliegenden zwölf Monate, die zum Himmel schreien.

Regenwasser überflutet Wohnhäuser in Hangard

Zugriffe: 36
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen sicherte mit mehreren Löschbezirken die Häuser ab!


Durch die starken und anhaltenden Regenfälle am Donnerstag, 4. Januar wurden in den Abendstunden im Neunkircher Stadtteil Hangard mehrere Wohnhäuser überflutet. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen sicherte mit mehreren Löschbezirken die Häuser ab und wendete weitere Schäden ab. Gleichzeitig stiegen die Pegel von Blies und Oster im Stadtgebiet stetig auf beachtliche Höhen an, lösten aber keine weiteren Feuerwehreinsätze aus.

Zunahme der Drogentoten ist erschreckend

Zugriffe: 41
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Drogenbeauftragter der Landesregierung will Hilfsangebote ausbauen und stärker vernetzen!


Der Drogenbeauftragte der saarländischen Landesregierung, Staatssekretär Stephan Kolling, bezeichnete die Zunahme der Drogentoten im Saarland im Jahr 2017 auf 29 als erschreckend. Im Saarland sei jedoch die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr niedriger ausgefallen, als in den meisten der anderen Bundesländer.

Höcher Vereine planen 2018

Zugriffe: 34
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Die Ortsvorsteherin lädt ein zur Terminabstimmung 2018!

Alle Vereine, Kirchen und Institutionen sind herzlich eingeladen, ihre geplanten kulturellen und sportlichen Ereignisse und die Feste für 2018 bekannt zu geben. Dieses Treffen macht durchaus Sinn: dient dem Zusammenhalt der Vereinslandschaft in unserem Dorf, schafft Verbindung untereinander und hilft im Vorfeld Terminüberschneidungen zu verhindern.

Anne Fennel neue Geschäftsführerin 
bei der Diakonie Saar

Zugriffe: 38
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Sie ist Nachfolgerin von Wolfgang Biehl, der in den Ruhestand gegangen ist. 


180104 fennelAnne Fennel (49) ist seit 1. Januar Geschäftsführerin der Diakonie Saar. Sie leitet künftig mit Diakoniepfarrer Udo Blank und Oliver Kremp-Mohr die gemeinnützige Gesellschaft. Sie ist Nachfolgerin von Wolfgang Biehl (65), der in den Ruhestand gegangen ist. 


Wichtiges, zukunftweisendes Projekt von Sozialministerium und Landesmedienanstalt

Zugriffe: 55
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Deutschlandweit einzigartig: Senioren werden im Saarland bereits im Umgang mit Internet geschult!

Das Projekt „Virtuelles Mehrgenerationenhaus“ wurde bereits Anfang 2016 ins Leben gerufen. Damals wurden Neunkirchen, Merzig, Tholey und Püttlingen zu den ersten Modellkommunen und die Kursteilnehmer wurden mit Tablets von der Landesmedienanstalt in Kooperation mit dem Sozialministerium ausgestattet. In diesem Jahr kamen die Gemeinden Schwalbach und Saarwellingen hinzu.

Brandstiftung in Wohnhauskeller

Zugriffe: 58
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Feuerwehr rettet acht Menschen!

171228 brand marienstrasseBildquelle: Kai Hegi (Feuerwehr Neunkirchen)Acht Menschen rettete die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen am Mittwochnachmittag, 27. Dezember aus einem brennenden Wohnhaus in der Neunkircher Marienstraße. Ein 30-jähriger Mann hatte zuvor im Keller an mehreren Stellen Feuer gelegt.
Passanten bemerkten in der Marienstraße eine verdächtige Rauchentwicklung aus einem der Kellerfenster einer ehemaligen Gaststätte und wählten besorgt den Notruf.

Filmfestival

Zugriffe: 63
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Das Filmjahr 2018 beginnt mit dem Max Ophüls Preis!


Für wahre Filmliebhaber beginnt das Jahr 2018 erst mit dem Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken: Vom 22. bis zum 28. Januar stehen dann mehrere Kinos in der Saarbrücker Innenstadt im Zeichen der Blauen Herzen, die das Symbol des Filmfestivals sind. Max Ophüls, in Saarbrücken geboren, gilt als einer der großen europäischen Regisseure des 20 Jahrhunderts.

Blues Brothers-Musical

Zugriffe: 64
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Premiere in Saarbrücken!


Am 13. Januar rocken die „Blues Brothers" zum ersten Mal in Saarbrücken das große Haus des Saarländischen Staatstheaters. Die Adaption des Kultfilms von John Landis stammt von Matthias Straub, der die musikalische Komödie bereits am Landestheater Coburg auf die Bühne brachte. Wie im Film tragen Jack und Elwood Blues dunkle Anzüge und Sonnenbrillen; wie im Film sind sie im Auftrag des Herrn mit viel Musik unterwegs, um die Band wieder zusammenzubringen.

Historisches Museum präsentiert Figuren aus Star Wars

Zugriffe: 58
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Fans von Han Solo und Luke Skywalker gehen in Saarbrücken in den Untergrund!


Das Historische Museum stellt nachgebaute Figuren und Kostümen der Science-Fiction-Reihe in seiner unterirdischen Burg aus. In den spärlich beleuchteten Katakomben werden über 25 lebensgroße und originalgetreu Nachbildungen der Protagonisten bis zum 13. April 2018 präsentiert:

Keine ruhige Weihnacht für die Neunkircher Feuerwehr

Zugriffe: 55
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Einsätze verschiedenster Uraschen riefen die freiwilligen Helfer auf den Plan!


Der Wunsch nach ruhigen Weihnachten ist für Feuerwehrleute meist ein vergeblicher, denn auch an den besinnlichen Weihnachtstagen müssen sie zu Einsätzen ausrücken, so wie an jedem anderen Tag im Jahr auch. Nach einer einsatzreichen Woche vor Weihnachten blieb es für die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen am Heiligabend zunächst ruhig.

CantAnima singt „Die 13 Monate“

Zugriffe: 66
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Ein Gedichtzyklus von Erich Kästner, vertont von Nino Deda!


cantanima 01Der Chor „CantAnima - Die Seele singt“ feierte im letzten November sein zehnjähriges Bestehen mit einem sehr erfolgreichen Jubiläumskonzert vor 900 Zuhörern in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen. Nun kehrt der Chor auf die Bühne zurück - diesmal mit dem Gedichtzyklus „Die 13 Monate“ von Erich Kästner, vertont vom Chorleiter Nino Deda.

Sanfte Heilung für Kinder

Zugriffe: 63
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Gesund durch Wickel und Auflagen!


Am Samstag, dem 20.01.2018 bietet der Kneipp-Verein Spiesen einen Workshop zum Thema Wickel und Auflagen – Sanfte Hilfe für Kinder in den Räumlichkeiten BIB am Gänsberg, Gänsberg 13 in 66583 Spiesen-Elversberg an. Der Workshop findet von 09.30 bis 11.30 Uhr statt. Jennifer Clemens, DTB-Kursleiterin „Babys in Bewegung mit allen Sinnen“, gibt praktische Tipps und Anleitungen zur Anwendung von Wickeln und Auflagen.

POUND® - Das neue Fitnessformat

Zugriffe: 69
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Jetzt beim Kneipp-Verein Spiesen!


POUND®, der neue Fitnesstrend aus den USA, ist nun auch hierzulande angekommen! Mit leichten Drumsticks, die speziell für das Programm entwickelt wurden, und toller rockiger Musik ist POUND® ein Ganzkörper-Cardio-Training, das Konditions- und Krafttraining mit Pilates-inspirierten Bewegungen kombiniert.

Feuerwehr rettet in Auto eingeschlossenes Kind

Zugriffe: 73
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Ausgelöst wurde die Misere durch eine Automatikfunktion eines VW Golf VII.


Ein großes Missgeschick widerfuhr einer jungen Frau am Freitagnachmittag, 22. Dezember im vorweihnachtlichen Trubel auf dem Parkplatz in der Straße Zum Eisenwerk in Neunkirchen: Versehentlich wurde ihr Patenkind zusammen mit den Autoschlüsseln in ihrem Wagen eingeschlossen. Der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen gelang es als Retter in der Not das Kleinkind wieder aus dem Auto zu befreien.

Schnelleres Internet an Schulen

Zugriffe: 77
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Landrat fordert Unterstützung zur Digitalisierung der Schulen!


171223 digitalisierungLandrat Sören Meng appelliert an Bund und Land, Gelder für die Digitalisierung der Schulen bereitzustellen Foto: Jasmin AltLandrat Sören Meng appelliert an Bund und Land, Gelder für die Digitalisierung der Schulen bereitzustellen. „Als Schulträger weiterführender Schulen wollen wir gute Lernbedingungen schaffen, die den zukünftigen Anforderungen gerecht werden. Fördergelder sind notwendig, um eine zeitgemäße technische Ausstattung unserer Schulen und die entsprechende Fortbildung der Lehrer sicherzustellen“, so Meng.

Kinder erfahren viel übers Klima

Zugriffe: 73
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Bürgerstiftung des Landkreises ermöglicht Kinderklimaschutzkonferenz!


171223 gemeinsamIm Landkreis Neunkirchen wird bis Anfang 2018 eine Kinderklimaschutzkonferenz durchgeführt Foto: Jasmin AltIm Rahmen des Bundesprojektes Land(auf)Schwung wurde die Bürgerstiftung im Landkreis Neunkirchen gegründet. Viele Bürger haben Spenden an die Stiftung geleistet, sodass die Bürgerstiftung nun eine besondere Aktion finanzieren konnte. An sechs Grundschulen im Landkreis Neunkirchen wird bis Anfang 2018 eine Kinderklimaschutzkonferenz durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler lernen so spielend viele Informationen um den Klimaschutz und erkennen, was sie selbst für eine bessere Welt tun können.

Einbürgerungsurkunde ausgehändigt

Zugriffe: 80
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Neue Staatsbürger im Landkreis Neunkirchen!

171223 neueDie neuen Staatsbürgerinnen und –bürger gemeinsam mit Landrat Sören Meng bei der letzten Einbürgerungsveranstaltung in diesem Jahr Foto: Jasmin Alt123 neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern konnte Landrat Sören Meng in diesem Jahr bei mehreren Einbürgerungsfeierlichkeiten die Einbürgerungsurkunde aushändigen. Traditionell geht der Landrat bei der Feierstunde auf die Bedeutung der Verfassung ein, weshalb auch alle Neubürger neben der Urkunde ein Grundgesetz erhalten. „Die Einbürgerung von Menschen ist wichtig für die Zukunft unseres Landkreises, sie symbolisiert eine gelungene Integration.

BMW-Fahrer verunfallte auf Landesstraße

Zugriffe: 82
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Ersthelfer rettet Mann aus verunglücktem Fahrzeug!


171221 vu menschenhausFoto: Kai Hegi (Feuerwehr Neunkirchen)Auf der kurvenreichen Landesstraße L113 zwischen Neunkirchen und dem Eschweilerhof überschlug sich am Mittwochmorgen, 20. Dezember ein junger Mann mit seinem BMW 3er. Er konnte noch vor dem Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen verletzt von einem Ersthelfer aus dem Unfallwrack gerettet werden.

Bedarfszuweisungen

Zugriffe: 80
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Innenminister Bouillon überreicht über 4,6 Millionen Euro für 21 Kommunen!

Die Verwaltungschefinnen und –chefs von 20 Städten und Gemeinden sowie einem Landkreis erhielten am Dienstag, den 19. November 2017, von Innenminister Klaus Bouillon Bedarfszuweisungen in Höhe von insgesamt 4,6 Millionen Euro. Mit den Mitteln fördert das saarländische Ministerium für Inneres, Bauen und Sport wichtige Projekte in den einzelnen Kommunen.

Brand bei Kunststoffhersteller

Zugriffe: 102
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Mitarbeiter wird bei Löschversuch leicht verletzt!


Zu einem Brand in den Werkhallen eines kunststoffverarbeitenden Betriebes in der Neunkircher Hermannstraße wurde am Montagabend, 18. Dezember die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen gerufen. Mitarbeitern gelang es den Brand durch eigene Löschversuche vor dem Eintreffen der Wehr erfolgreich einzudämmen, dabei wurde jedoch ein Mitarbeiter leicht verletzt.

Für die Schulbücherei

Zugriffe: 76
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
THW-Jugend spendet Bücher!

171219 thwTHW Jugend Illingen beim Jahresabschluss im BosilandDie THW-Jugend Saarland und die THW-Jugend Illingen haben die Schulleitungen der umliegenden Grundschulen zu einem Informationsnachmittag in die THW-Unterkunft an der Schmelz eingeladen. Hier konnten sich die Schulleiterinnen der Grundschulen Illingen und Hüttigweiler über die Arbeit der THW-Jugendgruppe Illingen informieren. In der Garage des Ortsverbandes präsentierten die Junghelferinnen und Junghelfer ihre Arbeit an weihnachtlichen Laubsägearbeiten.

Brandschutztipps für die Winterzeit

Zugriffe: 72
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Brandgefahren durch defekte Elektrogeräte und unsachgemäßen Umgang mit offenem Feuer!

„Die Verwendung von defekten Elektrogeräten oder auch der unsachgemäße Umgang mit ihnen ist sehr gefährlich. Neben der Gefahr einen Stromschlag zu erleiden, können auch Brände ausgelöst werden, die zu Personenschäden oder erheblichen Sachschäden führen können“, informiert Landesbrandinspekteur Timo Meyer.

Weihnachtsfeier

Zugriffe: 87
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Das Karate-Zentrum Bexbach hatte Mitglieder eingeladen!


Mit rund 100 Gästen blickt der Vorstand des Karate Zentrum Bexbach stolz auf die diesjährige Weihnachtsfeier in der Bexbacher Höcherberg Stube zurück. Neben einer großen Tombola und einer Zaubervorführung wurde das Rahmenprogramm für Jung und Alt vom Besuch des Nikolauses und einer Jubilarehrung gefüllt.

Sängerin war eine Bereicherung

Zugriffe: 132
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 5.00 (1 Abstimmung)
Weihnachtskonzert der Musikfreunde Hangard!

Entgegen der Tradition fand das Weihnachtskonzert 2017 der Musikfreunde Hangard am 3. Advent statt, da der 4. Advent dieses Jahr auf den Heiligen Abend fiel. Auf vielfachen Wunsch verlegte man auch dieses Jahr das Weihnachtskonzert von der Ostertalhalle in die katholische Kirche. Schon über 50 Jahre ist das Konzert in der Vorweihnachtszeit für die Bevölkerung eine willkommene Ein- stimmung auf die bevorstehenden Feiertage. Auch dieses Jahr war die Kirche wieder sehr gut besucht und die Küsterin war froh, dass das wenigstens einmal im Jahr der Fall ist.

Festliches Adventskonzert

Zugriffe: 82
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
In der kath. Kirche Ottweiler!


171219 singtonikerDie Ottweiler Singtoniker haben gemeinsam mit dem Frauenchor KlangArt (Schwarzenholz/Ltg. Martina Veit) und Mitgliedern des Homburger Sinfonieorchesters in der ausverkauften katholischen Pfarrkirche Maria Geburt Ottweiler gastiert. Die Ensembles präsentierten ein abwechslungsreiches vorweihnachtliches Programm aus klassischen Advents- und Weihnachtsliedern, Gospels und passenden Instrumentalkompositionen, allesamt auf hohem Niveau.

Festliches Adventskonzert

Zugriffe: 73
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
In der kath. Kirche Ottweiler!


171219 singtonikerDie Ottweiler Singtoniker haben gemeinsam mit dem Frauenchor KlangArt (Schwarzenholz/Ltg. Martina Veit) und Mitgliedern des Homburger Sinfonieorchesters in der ausverkauften katholischen Pfarrkirche Maria Geburt Ottweiler gastiert. Die Ensembles präsentierten ein abwechslungsreiches vorweihnachtliches Programm aus klassischen Advents- und Weihnachtsliedern, Gospels und passenden Instrumentalkompositionen, allesamt auf hohem Niveau.

Mit den Augen hören

Zugriffe: 119
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
SR1 Christmas Classics auf dem Saarbrücker Halberg!


Am 22. Dezember gibt es das traditionelle SR1 Christmas Classics auf dem Saarbrücker Halberg ab 19 Uhr im Großen Sendesaal mit gefühlvoller Musik und zauberhaften Stimmen. Für gehörlose Menschen und ihre Begleitperson gibt es ein Kartenkontingent unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Atemberaubend, deliziös, stimmgewaltig

Zugriffe: 180
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Dinner-Show „Cirque d’Europe“ im Europa-Park!

171026 dinner showGlänzend und schillernd präsentiert sich vom 17. November 2017 bis zum 04. Februar 2018 die Dinner-Show „Cirque d’Europe“ zum 18. Mal in Deutschlands größtem Freizeitpark. Im prachtvollen „Teatro dell’Arte“ tauchen die Gäste über dreieinhalb Stunden in eine fantastische Welt der Unterhaltung ein. Die einmalige Kombination aus artistischen Meisterleistungen, Livemusik und Comedy sorgt für unvergessliche Momente. Ebenfalls ein Highlight: das exquisite 4-Gang-Menü von 2- Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste mit kulinarischen Gaumenfreuden.
weihnachtslandschaft