Unser Team

  • honig ines
  • haist ruth
  • setz rainer
  • schenk silvia
  • moehn werner
  • sandmayer sibille
  • harms birgitt
  • moehn anna maria
  • simon klaus
  • dejon andrea
  • di pasquali tanja

Mehr Neunkirchen

nk stadtfilm
Imagefilm der
Kreisstadt Neunkirchen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Über 60 Töpfer und Keramikmacher beim Traditionsmarkt in Oberthal!

Am 6. und 7. Mai 2017 geben über 60 Töpfer und Keramikmacher in Oberthal im nördlichen Saarland den Ton bei ihrem Traditionsmarkt an: Dann stellen sie Nützliches und Kunstvolles aus Ton und Keramik im Brühlzentrum aus. Viele kommen vor allem aus dem „Kannenbäckerland“, einer Töpferregion im südlichen Westerwald, aber auch aus ganz Deutschland sowie Frankreich und Belgien.

Eines verbindet sie über die Grenzen hinweg: Sie zeigen nur handwerklich hergestellte Unikate. Dabei reicht ihr Angebot von Dekorativem wie Vasen und Schalen über Gebrauchskeramik bis zu Kunstobjekten. Um den Markt zu beleben, loben die Veranstalter bereits im dritten Jahr einen Wettbewerb aus. Die große Beteiligung von Teilnehmern gibt ihnen Recht: Knapp ein Drittel der Aussteller hat eine Arbeit zum Thema 2017 „Aller guten Dinge sind drei“ eingereicht. In der Kreativwerkstatt können Kinder selbst töpfern und basteln.

Infos: Gemeinde Oberthal, Tel. +49(0)6854/90 170 und www.oberthal.de.


Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren