Von A-Team bis Zombies

Zugriffe: 57
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
„Fantasie- und Rollenspiel-Konvent” in Landsweiler-Reden!


Wenn die Ghostbusters auf Zombies und Jedi-Ritter treffen, wenn das A-Team sich mit Batman-Jüngern und Manga-Mädchen unterhält, dann ist wieder die FaRK angesagt: FaRK ist die Abkürzung für „Fantasie- und Rollenspiel-Konvent”. Zwischen dem 25. und dem 27. August wird das saarländische Schiffweiler zum Szene-Treff für Hunderte von Menschen in aufwendigen Kostümen zwischen zahlreichen Ausstellern.


Auf dem ehemaligen Grubengelände in Landsweiler-Reden geht es dann fantastisch zu – mit den Themen Science Fiction, Steampunk, Cosplay, Fantasy, Live Action Role Play(LARP), Filme, Serien, Comics, Computer- und Videospiele und Endzeit.

Das Besondere: Der Eintritt ist frei; Spenden für karitative Zwecke sind erwünscht.

Mehr Infos: www.fark-messe.de


Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren