18jahre

Unser Team

  • moehn werner
  • harms birgitt
  • honig ines
  • schenk silvia
  • moehn anna maria
  • di pasquali tanja
  • setz rainer
  • simon klaus
  • haist ruth
  • dejon andrea
  • sandmayer sibille

Mehr Neunkirchen

nk stadtfilm
Imagefilm der
Kreisstadt Neunkirchen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Schriftstellerin Iris Lemanczyk zu Gast in Neunkirchen!

Am 23. März werden wir in unserer Schule zwei Lesungen mit der Schriftstellerin Iris Lemanczyk haben. Um 9.30 Uhr für die Schüler unserer Grundschule und um 11.40 Uhr mit Schülern unserer Oberstufe. Die Lesungen finden im Rahmen des Programms des Friedrich-Bödecker-Kreises im Saarland statt, das sich in diesem Jahr unter dem Titel „ Ankommen“ um Migration und Integration dreht. Dabei geht es um Themen wie Fremdsein, Verlorengehen, Anderssein.

 

Uns sind diese Lesungen in zweierlei Hinsicht ein Anliegen. Einmal möchten wir damit die Lesemotivation unserer Schüler stärken, zum Anderen unsere Schüler für aktuelle Themen des Weltgeschehens  sensibilisieren. Für uns als Förderschule ist es immer wieder wichtig, der Öffentlichkeit Hinweise zu geben, dass  unsere SchülerInnen Förderung und Unterricht erhalten, der mit den Anforderungen der Regelschulen vergleichbar ist, aktuell und zeitgemäß.

 

Agnes Schaadt-Lentes
Pallotti-Schule
Förderschule soziale Entwicklung

Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren