Neues Wegekonzept

Zugriffe: 17
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Friedhofswege werden dokumentiert

Das Wegenetz auf dem Zentralfriedhof Furpach ist auf einer Gesamtlänge von 9.300 Meter ausgebaut. Ein neues Wegekonzept, das Rücksicht auf die bestehenden Grabflächen nimmt, soll nun erstellt werden. Die Umsetzung ist auf den Zeitraum von 10 bis 15 Jahren ausgelegt, für den die künftige Entwicklung der Belegungszahlen, einhergehend mit den gewählten Grabarten, absehbar ist.

Zur Erstellung des Konzeptes werden bis zum 30. September die kompletten Wege auf dem Zentralfriedhof aufgenommen und die Zustände der Wege dokumentiert. Danach folgen die anderen städtischen Friedhöfe. Liegt die Bestandsaufnahme vor, wird der Stadtrat über die Umsetzung des Wegekonzeptes entschieden.