Unser Team

  • moehn anna maria
  • simon klaus
  • di pasquali tanja
  • dejon andrea
  • setz rainer
  • schenk silvia
  • sandmayer sibille
  • honig ines
  • harms birgitt
  • haist ruth
  • moehn werner

Mehr Neunkirchen

nk stadtfilm
Imagefilm der
Kreisstadt Neunkirchen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Die drittgrößte Wahl nach den Wahlen zum Deutschen Bundestag und zum Europäischen Parlament findet in diesem Jahr statt!
 
Neben den über 30 Millionen Beitragszahlern der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund sowie der rund 21 Millionen Mitglieder der Ersatzkassen, sind auch rund 500.000 Beitragszahlerinnen und Beitragszahler der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Saarland aufgerufen, ihre Stimme zur Wahl der Vertreterversammlung abzugeben - als Beitragszahler oder Rentenempfänger.

 

Mit ihrem Votum können Sie mitbestimmen, wie sich das wichtigste Organ der Selbstverwaltung, die Vertreterversammlung, zusammensetzt. Die Vertreterversammlung ist das Parlament der Deutschen Rentenversicherung und setzt sich je zur Hälfte aus Vertreterinnen und Vertretern der Versicherten und Rentenempfängern sowie der Arbeitgeber zusammen.
In der Vertreterversammlung entscheiden die ehrenamtlichen Mitglieder über die wichtigsten Fragen der DRV Saarland: Sie beschließen den Haushalt und wählen den Vorstand und die Geschäftsführung. Darüber hinaus entscheiden sie darüber, unter welchen Voraussetzungen und in welchem Umfang Rehabilitationsleistungen erbracht werden, sie kontrollieren die hauptamtliche Verwaltung und sorgen dafür, dass die Interessen der Beitragszahlerinnen und Rentenempfänger gewahrt bleiben, z.B. prüfen sie in Widerspruchsausschüssen bei Bedarf noch einmal Entscheidungen der Rentenversicherung im Einzelfall.  
Sie sehen, es gibt gewichtige Gründe, sich bei der Sozialwahl zu beteiligen. Nutzen Sie die Möglichkeit und geben Sie den roten Wahlumschlag - der Ihnen bereits zugegangen ist - mit Ihrer Stimme ab. Dazu haben Sie noch bis zum 31. Mai 2017 Gelegenheit.      

Haben Sie Fragen zur Sozialwahl?
Weitere Informationen erhalten unter der Sozialwahl-Hotline: 0800 31 05 2017
oder im Internet unter:

www.soziales.saarland.de
www.sozialwahl.de
www.deutsche-rentenversicherung-saarland.de

 

Mit freundlichen Grüßen
Guido Fries
Landeswahlbeauftragter


 

Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren