Vortrag für Unternehmer und Existenzgründer

Zugriffe: 24
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Das Thema Marken und Logos steht im Mittelpunkt!


„Jetzt schon für 39 Dollar: Bunte Marken, kreative Logos!“ ist das Thema eines Vortrages zu dem die Wirtschaftsförderung Saarpfalz gemeinsam mit dem Marketingclub Saar e.V. einlädt. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 22. November 2017 von 12 – 14 Uhr im Gründer- und Mittelstandszentrum im Saarpfalz-Park Bexbach.



In dem Vortrag erhalten Gründer-/innen und junge Unternehmen Antworten auf Fragen wie „Was macht eine starke Marke aus?“, „Wie entwickelt man eine starke Marke?“ oder „Was bringt eine Marke überhaupt?“ Referentin ist Jennifer Wegemund, echtgut markeninszenierung GmbH.


„Marke ist das, was andere über dich sagen, wenn du den Raum verlässt.“, sagt Jeff Bezos, der Gründer von amazon.com. Bunte Bildchen reichen schon lange nicht mehr, um aus einem Unternehmen eine Marke zu machen und am Markt erfolgreich zu sein. In dem Impulsvortrag geht es um das kleine 1×1 im Branding und die Geheimnisse erfolgreicher Markenbildung.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon (0 68 26) 5 20 20 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.wfg-saarpfalz.de.



 

Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren