Kurs - Das Baby verstehen

Zugriffe: 60
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Im Familienberatungszentrum Illtal!
 
Das Familienberatungszentrum Illtal (Hauptstraße 78 in Illingen) bietet am Samstag, 18. und 25. November für werdende oder frisch gebackene Eltern sowie alle Interessierten den Kurs „Das Baby verstehen“ an. Der Elternkurs befasst sich mit dem Verstehen der Signale des Babys und dem entsprechenden Verhalten der Bezugspersonen. Das Motto Sehen-Verstehen-Handeln wird mit Hilfe kurzer Filmausschnitte verdeutlicht. 
Darüber hinaus werden weitere Themen, die im Zusammenhang mit Elternschaft relevant sind, besprochen. Das Modell des „Gestuften Tröstens“ wird erklärt und vermittelt Sicherheit, auch in schwierigen Situationen, wenn das Baby schreit. Ziel ist es, Eltern in ihrem feinfühligen, intuitiven Umgang mit dem Baby zu unterstützen und diesen zu fördern. An beiden Terminen findet der Kurs von 13 bis 16 Uhr statt. Die Gebühr beträgt 20 Euro pro Geburt.
 
Weitere Informationen bei Sabine Kranz-Haupert im Familienberatungszentrum Illtal, Telefon: 0151-64 56 16 98 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren