Unser Team

  • sandmayer sibille
  • setz rainer
  • moehn werner
  • harms birgitt
  • di pasquali tanja
  • schenk silvia
  • moehn anna maria
  • haist ruth
  • simon klaus
  • dejon andrea
  • honig ines

Mehr Neunkirchen

nk stadtfilm
Imagefilm der
Kreisstadt Neunkirchen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
Große Saisoneröffnung am Sonntag, 30. April 2017!
 

170406 finkenrech bauernmarktBauernmarkt auf Finkenrech Foto: Gerd WehlackDie große Saisoneröffnung des Freizeitzentrums in Dirmingen wird mit „Frühling auf Finkenrech“ am 30. April gefeiert. Zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr können Besucherinnen und Besucher auf dem Bauernmarkt regionale Produkte einkaufen sowie die ersten Frühjahrsblüher bei einem Spaziergang durch die Gartenanlage genießen.

 

„Frühling auf Finkenrech ist in jedem Jahr etwas Besonderes. Ich freue mich auf die tolle Stimmung und das große Angebot an vielfältigen regionalen Produkten“, zeigt sich Landrat Sören Meng begeistert. Neben dem Verkauf von Blumen und Gartenaccessoires bieten mehr als 50 Aussteller ihre Produkte aus der Region auf dem großen Bauernmarkt an. Unter anderem gibt es leckeren Honig, herzhafte Fleisch- und Wurstwaren, feine Käsespezialitäten, frisches Brot aus dem Holzbackofen, verschiedene Speiseöle sowie Obst und Gemüse zu kaufen. Darüber hinaus können sich die Besucher auf ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken auf dem Festgelände und im Restaurant „Orangerie“ im Landhotel Finkenrech freuen. Der Biergarten neben dem Hotel-Restaurant wird an diesem Tag  zum Beginn der Frühlingssaison eröffnet.

Die „kleinen Besucher“ erwartet ein großes Kinder-Mit-Mach-Programm sowie den barrierefreien Spielplatz. Auch das Tiergehege mit den Eseln, Kaninchen und Ziegen steht während der gesamten Veranstaltung offen.

„Etwas für´s Auge“ erwartet die Besucher in der Finkenrech-Fotoausstellung des Fotografen Gerd Wehlack. Seine Bilder zeigen die schönsten Motive aus den verschiedenen Themengärten des Freizeitzentrums. Wer näheres über die Gärten auf Finkenrech erfahren und wertvolle Tipps für den heimischen Garten erhalten möchte, kann an den geführten Rundgängen um 13.00 Uhr  und 15.00 Uhr teilnehmen. Nach einem musikalischen Frühschoppen durch den Instrumentalverein Eppelborn sorgt die Band „JamSlam“ ab 14.30 Uhr für gute Stimmung auf dem Festplatz.

Informationen:
Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Am Bergwerk Reden 10, 66578 Schiffweiler/Landsweiler-Reden, Telefon 06821/972920, www.finkenrech.de, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren