Verstärkung für die offensive Außenbahn

Zugriffe: 58
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
SV Elversberg verpflichtet Saarländer Benno Mohr!


170720 benno mohrDer Saarländer Benno Mohr verstärkt die SV Elversberg Foto: VereinDie SV Elversberg hat sich auf der offensiven Außenbahn noch mal verstärkt und den 21-jährigen Benno Mohr verpflichtet. Der Flügelspieler kommt als gebürtiger Saarländer aus Mönchengladbach zurück in seine Heimat und erhält an der Kaiserlinde einen Einjahresvertrag bis Sommer 2018.



Der in Saarbrücken geborene Mohr wurde in seiner Jugend beim 1. FC Saarbrücken ausgebildet, für den er unter anderem in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest als damals 15-Jähriger in 19 Spielen im Einsatz war. Im Sommer 2012 zog es den beidfüßigen Außenbahnspieler, der auch auf zwei Einsätze in der U16-Nationalmannschaft zurückblicken kann, ins Nachwuchsleistungszentrum von Borussia Mönchengladbach. Für die Gladbacher A-Junioren absolvierte Mohr über zwei Spielzeiten 47 Partien in der Bundesliga West, in denen er zehn Tore schoss und sechs vorbereitete, ehe er zur Saison 2014/2015 in die zweite Mannschaft der Borussia aufrückte. Bereits im ersten Jahr feierte Benno Mohr mit der U23 die Meisterschaft in der Regionalliga West, verpasste mit dem Team allerdings in den Aufstiegsspielen den Sprung in die 3. Liga. Insgesamt stand Benno Mohr bis diesen Sommer für die zweite Mannschaft in 53 Regionalliga-Partien auf dem Platz. In der vergangenen Woche hat Mohr bereits mit der SV Elversberg trainiert und kam auch in den beiden Freundschaftsspielen gegen den FC Homburg (2:0) und Fola Esch (2:0) zum Einsatz; in der Partie gegen den FCH lieferte Mohr dabei die Torvorlage zum 2:0.

„Benno Mohr hat in der vergangenen Woche gezeigt, dass er sehr gut in unser Team passt. Er zeigt eine hohe Laufbereitschaft, Wille und Engagement. Auch durch seine Flexibilität über beide Außenbahnen bieten sich uns viele Möglichkeiten“, sagt SVE-Sportvorstand Roland Seitz. Benno Mohr ergänzt: „Ich freue mich, wieder in meine Heimat zurückzukehren – die SVE ist hier eine Top-Adresse. Die Mannschaft hat richtig Qualität, ich freue mich auf die Saison und mein neues Kapitel in Elversberg.“

Kommentar schreiben

Kommentar-Regeln

Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.
Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
Wir erwarten, dass Sie einen höflichen und sachlichen Ton wählen.
In Kommentaren ist Lob ebenso willkommen wie scharfe, sachbezogene Kritik. Alle Kommentare von Schmähkritik werden jedoch nicht akzeptiert. Ebenso tolerieren wir keine Angriffe auf Personen in herabsetzender Form.
Weiterhin unerwünscht sind anstößige Bemerkungen, Fäkalsprache, sexistische Begriffe, rassistische Inhalte oder Anstoß erregende Formulierungen.
Eine anonyme Kommentierung wird von uns nicht veröffentlicht, stehen Sie zu dem was Sie meinen.

Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, wenn Sie die Regeln missachten.

Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®


Sicherheitscode
Aktualisieren