Offensivspieler verlässt SVE

Zugriffe: 60
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
spvgg logo

Vertrag von Smail Morabit vorzeitig aufgelöst

Die SV Elversberg und Offensivspieler Smail Morabit beenden ihre Zusammenarbeit vorzeitig. Der Vertrag des 29-Jährigen aus Forbach, der ursprünglich noch eine weitere Saison bis Sommer 2019 gültig gewesen wäre, wurde nun in beiderseitigem Einvernehmen und mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Morabit war im August 2017 an die Kaiserlinde gekommen, zuvor war er für den FSV Frankfurt im Einsatz. In der Hinrunde 2017/2018 stand Smail Morabit für die SVE in neun Regionalliga-Spielen auf dem Platz und erzielte dabei zwei Tore. In der noch laufenden Rückrunde spielte er in der ersten Mannschaft bereits keine Rolle mehr. „Wir wollen wir uns abschließend bei Smail für seinen Einsatz für die Mannschaft in den ersten Monaten bedanken“, sagt SVE-Sportvorstand Roland Seitz: „Wir wünschen ihm für seinen zukünftigen Weg alles Gute.“