+49 6821 30305  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Herzlich willkommen bei der Onlineversion von ihrem Stadtmagazin „es Heftche ®.
Auch ihr Stadtmagazin „es Heftche“ ®, das es mittlerweile 22 Jahre im Landkreis Neunkirchen gibt, geht mit der Zeit! Deshalb freuen wir uns sehr Ihnen unser Informations- und Werbemedium, auch online präsentieren zu können. Auch in Zukunft können Sie mit dem gewohnt guten Standard des Leser- und Kundenservice rechnen, denn Ihre Zufriedenheit wird bei uns nach wie vor großgeschrieben. Sie finden hier alle Artikel von unserem  beliebten Stadtmagazin „es Heftche“ ® zum Nachlesen und Downloaden.
Haben Sie besonderes Interesse an bestimmten Themen, Personen oder Geschehnissen?
Dann geben Sie in unserem Menüpunkt Suchen doch einfach den gewünschten Begriff ein. Dort wird Ihnen dann jeder Artikel angezeigt, in dem sich der gesuchte Begriff wieder findet. Natürlich können Sie unsere Artikel auch direkt mit Freunden und Bekannten via e-Mail-Weiterleitung teilen.

Sie finden bei uns auch viele tagesaktuelle Informationen unter "Aktuelles" und  "Wichtige Adressen" aus unserem Landkreis.

Sollten Sie mal eine gedruckte Ausgabe unseres beliebten Stadtmagazin „es Heftche“ ® verpasst haben – kein Problem.
In unserem Downloadbereich haben Sie die Möglichkeit alle bisher veröffentlichten Ausgaben als PDF-Datei herunter zu laden und sich nachträglich auf den neusten Stand zu bringen.

Die Berichte finden Sie unter dem Menüpunkt (Online Ausgaben).
Lassen Sie uns doch bitte im Gästebuch wissen wie Ihnen der neue Auftritt unser Homepage gefällt!

Besucher insgesamt bis heute: 1830829

Ihr Stadtmagazin "es Heftche" ®
einfach das bessere Magazin ...
... eben weil`s gelesen wird.

Informativ, lehrreich und unterhaltsam.
 

Aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Neunkirchen

Ausstellung „Brennpunkt Keramik II“ mit ...

Ausstellung „Brennpunkt Keramik II“ mit ...

Für die öffentliche Führung am 7. Oktober 2020 gibt es noch einige freie Plätze Beatrijs van Rheeden, Wandobjekt, Porzellan, geschnitzt z.T. mit Engoben, Durchmesser 25 cm, Foto: Tom Gundelwein Die nächste öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung „Brennpunkt Keramik II. Zeitgenössische Unikatkeramik der Sammlung Hannelore Seiffert“ findet statt am Mittwoch, dem 7. Oktober 2020. Die Führung beginnt um 17.00 Uhr. Dauer ca. 60 Minuten.Aufgrund der aktuellen Situation kann nur eine begrenzte Personenanzahl daran teilnehmen. ...

Mehr Infos...>>

Kinder brauchen Bewegung!

Eltern-Kind-Turnen beim Kneipp-Verein Spiesen Am schönsten ist es, gemeinsam mit Gleichaltrigen in einer spannenden Umgebung herumzutoben. In einzigartigen Bewegungslandschaften, mit Klein- und Großgeräten, die es so zu Hause nicht gibt, werden Motorik und Koordinationsfähigkeit der Ein- bis Dreijährigen trainiert. Dabei entwickeln die Kleinen spielerisch Toleranz und Regelverständnis sowie eigene Kreativität. Hüpfen, Springen, Rennen, Ballspielen - das begeistert alle Kinder! Am Donnerstag, 29. Oktober von 15 bis 16 Uhr beginnt unter der Leitung von Kerstin Berens in der Turnhalle der Mittelbergschule in Spiesen ...

Mehr Infos...>>

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt...

Zahl der Verstorbenen liegt landesweit bei 177 - Zahl der Geheilten erhöht sich auf 3106 Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 29 Fälle auf insgesamt 3400 bestätigte Fälle. Die Zahl der bestätigten Todesfälle liegt bei 177. Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 3106 Personen inzwischen als geheilt. Damit sind im Saarland aktuell 117 Personen aktiv infiziert. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden mit Stand vom 28. September 2020 insgesamt 3 stationär behandelt – 1 davon intensivmedizinisch.Diesen Stand von Mittwoch, 30. September 2020 (18:00 Uhr) veröffentlicht das saarländische Gesundheitsministerium mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern und den Krankenhäusern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten heute in einer Information über die aktuelle ...

Mehr Infos...>>

Top-Comedian Ingo Appelt kommt

Top-Comedian Ingo Appelt kommt

Für eine Doppelvorstellung nach Neunkirchen Ingo Appelt © Ava Elderwood Liebe Ingo Appelt Fans,wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass die für Sonntag, den 18. Oktober 2020 geplante Veranstaltung „Ingo Appelt – Der Staats-Trainer“ in Neunkirchen, Neue Gebläsehalle, stattfinden kann. ...

Mehr Infos...>>

Kurzzeitpflege stärken

Gesundheitsministerkonferenz schlägt Maßnahmenkatalog vor „Nach einem Krankenhausaufenthalt übernimmt die Kurzzeitpflege eine enorm wichtige Rolle in der Übergangsphase zwischen der medizinischen und der pflegerischen Behandlung. Sie entlastet Patientinnen und Patienten, pflegende Angehörige und nicht zuletzt Krankenhäuser und Langzeitpflegeeinrichtungen. Dennoch nimmt die Zahl der verfügbaren Kurzzeitpflegeplätze ab. Dieser Entwicklung müssen wir mit konkreten Maßnahmen entgegenwirken“, so Gesundheitsministerin Monika Bachmann. So sollen Einrichtungen mit Kurzzeitpflegeplätzen zukünftig bei der Versorgung nach Krankenhausaufenthalten einen pauschalen Vergütungszuschlag aus der gesetzlichen Krankenkasse erhalten. Erhöhte Behandlungskosten in diesen Fällen sollen so abgefedert werden. ...

Mehr Infos...>>

Sicherstellung der Finanzierung von Kreb...

Landesregierung fördert seit vielen Jahren die Krebsberatung „Die Diagnose ‚Krebs‘ ist für Betroffene und deren Umfeld häufig ein schwerer Schicksalsschlag, der das bis dahin geführte Leben schlagartig verändert. Krebsberatungsstellen können mit ihrem Angebot an individueller Beratung und persönlichen Gesprächen sowie durch Vermittlung von weiterführenden Hilfen einen entscheidenden Beitrag zur Bewältigung der Situation leisten. Psychosoziale Krebsberatung für daher für viele Betroffene ein integraler Bestandteil der Behandlung und Versorgung ihrer Krebserkrankung“, erklärt Gesundheitsministerin Monika Bachmann im Rahmen der 93. Gesundheitsministerkonferenz. Die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und sachgerechten psychoonkologischen Krebsberatung hat im Saarland einen hohen Stellenwert. ...

Mehr Infos...>>

Blutspenden retten Leben

Ministerin Monika Bachmann spricht sich gegen Diskriminierung bei Blutspenden wegen der sexuellen Identität aus „Wir brauchen Blutspenden, denn sie retten Leben. Wir wissen um die Knappheit der Blutkonserven, die sich angesichts der demographischen Entwicklung zu einer immer größeren Herausforderung entwickelt. Vor diesem Hintergrund ist es mir unverständlich, wie ganze Personengruppen wie männliche Homosexuelle faktisch von der Blutspende ausgeschlossen werden können“, erklärt Gesundheitsministerin Monika Bachmann heute im Rahmen der GMK. Seit 2017 können Homosexuelle Blut spenden unter der Prämisse, dass sie sich an eine zwölfmonatige Abstinenz halten, was de facto einem Ausschluss gleichkommt. Für ein erhöhtes Infektionsrisiko ist nicht die sexuelle oder geschlechtliche Identität eines Menschen ...

Mehr Infos...>>

Sprechstunde zentral in der Ortsmitte

Sprechstunde zentral in der Ortsmitte

Dirminger Ortsvorsteher Frank Klein bietet dies ab 8. Oktober an Bürgermeister Andreas Feld, Ortsvorsteher Frank Klein und Pfarrer Harro Eder (von links)Foto: Gemeinde Eppelborn Am vergangenen Dienstagnachmittag unterzeichneten Pfarrer Harro Eder, Ortsvorsteher Frank Klein und Eppelborns Bürgermeister Andreas Feld den Mietvertrag für das Ortsvorsteherbüro in den Räumen der Bücherei der Evangelischen Kirchengemeinde Dirmingen. ...

Mehr Infos...>>

Wir können alles

Party zum Weltmädchentag am 11. Oktober Am 11. Oktober ist Weltmädchentag und alle Mädchen ab 10 Jahren sind eingeladen diesen Tag besonders zu feiern. Die Party steigt von 17 bis 20 Uhr in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen. Die Bürgermeisterin der Kreisstadt Neunkirchen, Lisa Hensler, und eine Vertreterin des Jugendbeirates erzählen über die Hintergründe des Weltmädchentages und auch das Mädchencafé Neunkirchen stellt sein Angebot vor. Danach startet ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Workshops in den Bereichen Tanzen, Schauspiel, ...

Mehr Infos...>>

Herbstferienprogramm der Gemeinde Eppelb...

Herbstferienprogramm der Gemeinde Eppelb...

Ein spannendes Programm wird geboten – jetzt schnell anmelden! Jugendpflegerin Kathrin Ring Foto: Gemeinde Eppelborn Auch in den Herbstferien bietet das Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Eppelborn unter der Leitung von Kathrin Ring ein abwechslungsreiches Programm an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein buntes Programm mit vielen Workshops. Gleich am Montag, 12. Oktober 2020 wird es rasant, denn da geht es auf die Rollen. ...

Mehr Infos...>>

Bürgerbus Eppelborn

Bürgerbus Eppelborn

Infoveranstaltung am 5. Oktober 2020 Quelle: Agentur Landmobil Die Pläne für den neuen Bürgerbus in der Gemeinde Eppelborn nehmen Fahrt auf. „Wir laden am 5. Oktober 2020 alle interessierten Personen zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Dieses Projekt lebt von den Ideen und vom Mitmachen unserer Bürgerinnen und Bürger“, erklärt Eppelborns Bürgermeister Andreas Feld. ...

Mehr Infos...>>

Attraktivität des Berufs steigern

Auszubildende der Pflegeassistenz sollen angemessen vergütet werden Am 24. Juni hat der Landtag das Gesetz zur Ausbildung zur Pflegeassistentin und zum Pflegeassistenten verabschiedet. Ab dem 01. Oktober 2020 kann mit der neuen 23-monatigen Pflegeassistenzausbildung mit generalistischer Ausrichtung begonnen werden. Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung der Kompetenzen des ersten Jahres der Pflegefachperson. Anschließend können sich die Auszubildenden in zwei Jahren zur Pflegefachkraft weiterqualifizieren. „Das Saarland ist bundesweit das erste Land, das einen generalistischen Pflegeassistenten nach dem neuen Pflegeberufegesetz gestaltet. ...

Mehr Infos...>>

18. PflanzTauschBörse und Mobile Werksta...

Sonderaktion beim Markttag am 10. Oktober Die engagierten Pflanzenfreunde der Bürgerinitiatve Neunkirchen Stadtmitte e.V. können es kaum erwarten wieder eine Börse zum Pflanzentauschen anzubieten. Nachdem der Apriltermin wegen des Coronavirus nur eingeschränkt stattgefunden hat, sollen am 10. Oktober wieder nach Herzenslust Herbstastern, Funkien und Euonymus ihre Besitzer wechseln. Alle Neunkircherinnen und Neunkircher, die sich auf die kommende 18. Pflanztauschbörse freuen, werden noch mehr Grund haben sich den 10. Oktober im Kalender rot anzustreichen.„Natürlich steht das beliebte Pflanzentauschen und das Fachsimpeln mit unseren Gartenexpertinnen Anna Katharina Rahman und Elisabeth Schmitt im Vordergrund unserer Veranstaltung am Neuen Markt in der Bürgermeister-Ludwig-Straße, stellt Ulrike Heckmann fest. ...

Mehr Infos...>>

Verkaufsoffener Sonntag

Neunkircher Einzelhändler laden ein Am Sonntag, 4. Oktober 2020, findet in Neunkirchen ein Verkaufsoffener Sonntag statt. 
Rund 150 Geschäfte öffnen von 13 bis 18 Uhr ihre Pforten und freuen sich auf die Besucherinnen und Besucher. Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind dabei selbstverständlich einzuhalten.  ...

Mehr Infos...>>

Endlich wieder Kultur im big Eppel

Endlich wieder Kultur im big Eppel

Zauberkünstler Maxim Maurice begeisterte mit vielen Illusionen Der Zauberkünstler Maxim Maurice alias Philipp Daub Zum ersten Mal seit Mitte März herrschte im big Eppel in Eppelborn am Freitagabend geschäftiges Treiben. Rund 150 Gäste waren gekommen, um bei der Wiederaufnahme des Kulturprogramms mit dabei zu sein. Mit einem ausgeklügelten Sitzplan sowie einem umfangreichen Hygienekonzept war es dem Team des big Eppel gelungen, dieses Gastspiel des ...

Mehr Infos...>>


Design und Gestaltung © 2020 by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn