Verdoppelungsaktion vom 23. – 25. Juli 2021 als Endspurt der Kampagne „Meine Helden“
dav
Landrat Sören Meng (r.) und der Vorstand der Sparkasse Neunkirchen, Markus Groß (Mitte) und Jörg Welter, werben für die große Spendenaktion zu Gunsten der Vereine im Landkreis Neunkirchen Foto: Sparkasse Neunkirchen – Marko Becker
Unter dem Motto „Wir stehen an Ihrer Seite“ hatten der Landkreis und die Sparkasse Neunkirchen vor dem Hintergrund der weiter anhaltenden Corona-Pandemie im April eine große Spenden-Aktion zur Unterstützung der Vereine in der Region gestartet. Die Aktion findet bei den Vereinen und Menschen im Landkreis Neunkirchen großen Anklang.

Die Sparkasse und der Landkreis legen jetzt gemeinsam zum Ende der Spendenaktion noch einen drauf und starten vom 23. bis 25. Juli 2021 den Endspurt der Spendenaktion. Sie stellen einen zusätzlichen Fördertopf in Höhe von 30.000 Euro zur Verfügung und verdoppeln alle Privatspenden bis 100 Euro, die in dem Zeitraum erfolgen – solange bis der Spendentopf verteilt ist. Die Spenden sind auf der Online-Spendenplattform einfach und bequem möglich.

„Viele Vereine im Landkreis Neunkirchen benötigen angesichts der aktuellen Situation weiterhin dringend finanzielle Mittel. Ich freue mich, dass unsere Spendenaktion erfolgreich gestartet ist. Stand heute sind bereits insgesamt schon über 95.000 Euro zu Gunsten der Vereine zusammengekommen“, so Landrat Sören Meng. Wir sehen noch weiteres Potential und starten jetzt zum Ende der Spendenaktion noch einen Endspurt. Somit können Menschen, die helfen möchten, interessante Projekte bzw. ihren „Lieblingsverein“ mit einer Spende aktiv unterstützen.“

Markus Groß, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse: „Im Sinne unseres aktuellen Slogans – Weil´s um mehr als Geld geht – liegt uns diese Aktion zu Gunsten des Gemeinwohls und des ehrenamtlichen Engagements in unserer Region besonders am Herzen. Bitte beteiligen auch Sie sich und nutzen die Chance, um unsere Vereine aktiv zu unterstützen. Helfen Sie bitte mit, dass die Vereine die Folgen der Corona-Pandemie überstehen und wichtige Arbeit leisten können. Im Rahmen unserer Endspurt-Aktion lohnt sich das gleich doppelt. Markieren Sie sich schon jetzt den 23. bis 25. Juli im Kalender und spenden Sie dann einfach online über das Spendenportal Meine Helden.“

Weitere Informationen: www.meine-helden-sparkasse.de.