Spendenbox im Rathausfoyer
Der Landkreis Neunkirchen und die Sparkasse Neunkirchen haben eine Spendenaktion für die Opfer der Hochwasserkatastrophe eingerichtet, die von der Kreisstadt Neunkirchen gerne unterstützt wird. „In den Katastrophengebieten hat es viele Menschen sehr hart getroffen. Einige haben ihre komplette Existenz verloren. Dringend benötigt wird dort nun finanzielle Hilfe. Deshalb haben wir über den offiziellen Spendenaufruf hinaus auch eine Spendendose an der Rathaus-Info aufgestellt. Auch Kleinspenden können helfen!“ wirbt Bürgermeisterin Lisa Hensler. Das hier eingesammelte Geld wird auf das Spendenkonto der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Neunkirchen eingezahlt: DE87 5925 2046 0073 2022 74, Verwendungszweck: Hochwasserhilfe 2021. Auf dieses Konto kann man natürlich auch direkt spenden!