Rainer Setz
Position:
Journalist
Im Katzentümpel 2
Neunkirchen
Saarland
66540
Deutschland
06821-983200
0177-6433225
Eine E-Mail senden
(optional)

Aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Neunkirchen

Entscheidung des Ortsrates Neunkirchen

Margarethe-Bacher-Straße verleiht dem Aufbruch im Westen unserer Stadt auch symbolischen Ausdruck Oberbürgermeister Jörg Aumann begrüßt die Entscheidung des Ortsrates Neunkirchen, ein Teilstück der Königsbahnstraße in Margarethe-Bacher-Straße umzubenennen. Konkret geht es um das Teilstück von der Einmündung zu den Firmen „Delwo“ und „Groß & Klein“ bis zur Einmündung in die Peter-Neuber-Allee. Der Ortsrat hat die Entscheidung einstimmig am Donnerstag, 16. September, getroffen. „Die Umbenennung würdigt die Lebensleistung von Margarethe Bacher für die Gesamtstadt Neunkirchen. Im Westen der Stadt entsteht gerade etwas ganz Neues: Globus, weitere Gastronomie und Neuansiedlungen. ...

Mehr Infos...>>

Pflegeschüler schließen Ausbildung erfol...

Pflegeschüler schließen Ausbildung erfol...

Gesundheits- und Krankenpflegeexamen am Diakonie Klinikum Neunkirchen Stolz und erleichtert: Ein Teil der glücklichen examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger feiert den Start ins Berufsleben Nach drei Jahren Ausbildung an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Diakonie Klinikum Neunkirchen starten 32 Frauen und fünf Männer ins Berufsleben. Für Sie beginnt nur ein neuer Lebensabschnitt. Während der feierlichen Mitteilung der Prüfungsergebnisse am 14. September bedankte sich der Leiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschule, Roland ...

Mehr Infos...>>

Für mehr Sauberkeit in Neunkirchen

Für mehr Sauberkeit in Neunkirchen

Verwaltung macht mit beim Clean Up Day Die Neunkircher Verwaltungmacht mit beim Clean Up Day © Kreisstadt Neunkirchen/ Deniz Alavanda Alle Klagen helfen nicht, nur Taten. Das denken sich auch die Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung, die täglich Beschwerden über die Sauberkeit in Neunkirchen hören. Dabei ist der Zentrale Betriebshof mit rund 20 Reinigungskräften plus vier Kehrmaschinen von Montag bis Samstag und teilweise an Sonntagen unterwegs, um Dreck in der Stadt weg zu machen. ...

Mehr Infos...>>

Einladung zum politischen Schlachtfest

Im Vereinsheim der DJK Bexbach wird gefeiert Der CDU-Stadtverband Bexbach lädt am Samstag, den 2. Oktober 2021, ab 18 Uhr recht herzlich zum politischen Schlachtfest in das Vereinsheim der DJK Bexbach ein. Als Gastrednerin darf die CDU Bexbach die Landtagsabgeordnete Jutta Schmitt-Lang, Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion für Wissenschaft, Forschung und Technologie begrüßen. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr wieder diese beliebte und traditionelle Veranstaltung anbieten können.“, so Andreas Betz, der Stadtverbandsvorsitzende der CDU Bexbach. Aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage sind die Plätze eng begrenzt. Es wird daher unter Angabe des Essenswunsches und Beachtung der 3G-Regel um Voranmeldung bis zum 27.09. gebeten. ...

Mehr Infos...>>

„Mona Breede. Urban Stories“

„Mona Breede. Urban Stories“

Erste Sonntagsführung durch die aktuelle Ausstellung Ausstellungsansicht „Mona Breede. Urban Stories“ © Städt. Galerie Neunkirchen/Mona Breede 2021 Am Sonntag, dem 26. September 2021, findet um 15.00 Uhr die erste öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung „Mona Breede. Urban Stories“ in der Städtischen Galerie Neunkirchen statt. Die Führung mit Dr. Ulrike Bock dauert ca. 60 Minuten und ist kostenfrei. Die Karlsruher Fotografin Mona Breede ist eine stille Beobachterin des modernen Lebens. ...

Mehr Infos...>>

Workshop

„Umgang mit schwierigen Menschen“ Die Kreisvolkshochschule Neunkirchen bietet unter der Leitung von Claudia Verhoeven einen Workshop zum Thema „Umgang mit schwierigen Menschen“ an. Dieser findet am Samstag 25.09.2021, von 10.00 – 14.00 Uhr in der alten Schule in Mainzweiler statt. Jeder von uns kennt sie, den cholerischen Chef oder Nachbarn, die streitsüchtige Kollegin, die eifersüchtige Cousine, der narzisstische Vater. Wir sollten uns bewusstmachen, dass sich unsere Mitmenschen nun mal nicht über Nacht ändern, nur, weil wir es gerne möchten. Die Neurosen unserer Familienmitglieder und Mitmenschen bleiben bestehen. ...

Mehr Infos...>>

Landeshauptversammlung des Kneipp-Bund e...

Veranstaltung fand in der Sport- und Kulturhalle St. Wendel-Bliesen statt Am 11. September 2021 fand in St. Wendel unter Einhaltung der 3G-Corona-Bestimmungen die diesjährige Landeshauptversammlung des Kneipp-Bund Landesverband Saarland statt. 46 Delegierte aus 23 Kneipp-Vereinen waren angereist um aktiv zu diskutieren und bei diversen Wahlen abzustimmen. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Wahlen der Delegierten für die Bundesversammlung des Kneipp-Bund e. V. in Berlin, die Nachwahl der Landesbeiräte, die des 2. Kassenprüfers und des Landesschatzmeisters an. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des Kneipp-Vereins St. Wendel, Maria Samstag, übernahm die Landesvorsitzende Silvia Knaak die Leitung der Landeshauptversammlung. Es folgte ihr Tätigkeitsbericht mit den abgelaufenen Aktivitäten und sonstigen Aufgaben des Landesvorstandes. ...

Mehr Infos...>>

Entstehung und Entwicklung der jüdischen...

Vortrag im Rahmen des Jubiläums 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland Seit Ende des 18. Jahrhunderts lassen sich in Ottweiler BürgerInnen jüdischen Glaubens nachweisen. Aber erst nach der Eroberung dieser Region durch Napoleon kam es in Zuge der Versteigerung der sog. Nationalgüter ab 1803 zur Entstehung der jüdischen Gemeinde. Nach den Befreiungskriegen entwickelte sich die jüdische Gemeinde unter preußischer Herrschaft. Es entstanden die jüdische Elementarschule, die jüdische Synagoge sowie der jüdische Friedhof. Die Akzeptanz der jüdischen Bevölkerung in Ottweiler stand während des 19. Jahrhunderts sowie zu Beginn des 20. Jahrhunderts außer Frage, engagierten sie sich doch sowohl im politischen, wirtschaftlichen und ...

Mehr Infos...>>

Bienentag

Bienentag

Der Landkreis summt Der Tag rund um die Bienen findet im Gymnasium Ottweiler statt Foto: Eva-Maria Elfner Häfele Das Kreisumweltamt und die Kreisvolkshochschule laden herzlich zum Bienentag am 02.10.2021 ein. Der Tag rund um die Bienen findet im Gymnasium Ottweiler statt und dauert von 10:00 bis 17:00 Uhr. Das Programm besteht aus einem Vortrag zum Thema "Entstehung, Gewinnung und Nutzen der Bienenprodukte" mit anschließender Fragerunde. ...

Mehr Infos...>>

Großes Helferfest des Landkreises

Großes Helferfest des Landkreises

Zeichen der Dankbarkeit und Anerkennung Zahlreiche Hilfskräfte aus den Städten und Gemeinden waren der Einladung in die Alte Werkstatt nach Landsweiler-Reden gefolgt© Lauritz Meng Als Zeichen der Dankbarkeit und Anerkennung hatte Landrat Sören Meng alle Hilfsorganisationen aus dem Landkreis Neunkirchen, die in der Pandemie sowie im Hochwassergebiet im Einsatz waren, zu einem Helferfest geladen. Rund 200 Hilfskräfte aus den Städten und Gemeinden waren der Einladung in die Alte ...

Mehr Infos...>>

Sanierung des Ellenfeldstadions

Kreisstadt stellt Konzeption vor Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Donnerstag, 16. September, zusammen mit dem Vorstand von Borussia Neunkirchen die Sanierungskonzeption Ellenfeld vorgestellt. Zudem hat die Stadt im Rahmen einer Pressekonferenz im VIP-Raum des Ellenfeldstadions erläutert, was saniert werden soll und über den derzeitigen Stand und die nächsten Schritte informiert. OB Aumann: Bauen nur, was wir uns leisten könnenDie aktuelle Sanierungskonzeption des Ellenfelds steht noch unter Vorbehalt, da die Stadt derzeit die sogenannte „dritte Kostenebene“ ...

Mehr Infos...>>

Zum Tag des offenen Denkmals

Zum Tag des offenen Denkmals

Historische Ortsbelebung mit Schatzsuche Historische Ortsbelebung zum Tag des offenen Denkmals © Gemeinde Schiffweiler So mancher im Ort mag sich verwundert die Augen gerieben haben, als am vergangenen Sonntag überall in Schiffweiler seltsam gewandete Figuren auftauchten: Ein Landsknecht aus dem Dreißigjährigen Krieg, ein preußischer Soldat in Pickelhaube, ein Steiger in Bergmannskluft, Dienstmädchen in schwarzen Kleidern, mit weißen Schürzen und Häubchen, zu guter Letzt ...

Mehr Infos...>>

Über 840 Millionen Euro Fördermittel bis...

Saarländische Landesregierung setzt auf zukunftsfeste Krankenhaus-Strukturen • Ministerin Monika Bachmann und Staatssekretär Stephan Kolling stellen Fortschreibung des saarländischen Krankenhaus- und Investitionsplans vor • Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde heute die Fortschreibung der saarländischen Krankenhaus- und Investitionsplansvorgestellt, die im Ministerrat am gestrigen Dienstag beschlossen wurde. ...

Mehr Infos...>>

Arbeiten am Gasnetz

Sperrung von Waldwegen im Einzugsbereich von St. Ingbert, Neunkirchen, Spiesen und Rohrbach Die Creos Deutschland GmbH führt zurzeit Arbeiten an ihrem Gashochdrucknetz zwischen St. Ingbert, Spiesen, Rohrbach und Neunkirchen durch. Die genannten Arbeiten sind Teil umfangreicher Erneuerungsmaßnahmen, welche die Creos Deutschland GmbH in den nächsten Jahren ausführen wird. Für die nächsten Arbeiten werden verschiedene Waldwege nordöstlich von Rohrbach ab Ende September/Anfang Oktober 2021 gesperrt werden. Dies betrifft vor allem den Biergartenweg ab Hofgut Menschenhaus Richtung Glashütter Weiher und die Sieben-Weiher-Tour im Bereich Rohrbacher Wald. Auch Waldwege in Richtung Autobahn A6 werden gesperrt. ...

Mehr Infos...>>

Ab sofort anmelden

Zur Bürgersprechstunde von OB Aumann am 14. Oktober Oberbürgermeister Jörg Aumann bietet am Donnerstag, 14. Oktober, 15 bis 17 Uhr, Rathaus, Oberer Markt 16, eine Bürgersprechstunde an, sofern das dann bestehende Infektionsgeschehen dies zulässt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger müssen sich und ihr Thema bis spätestens Donnerstag, 7. Oktober, im Sekretariat, Tel. (06821) 202-301, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, anmelden. Hierbei ist das jeweilige Thema oder Anliegen vorab schriftlich mitzuteilen. In der Sprechstunde können Bürgerinnen und Bürger dem ...

Mehr Infos...>>


Design und Gestaltung © 2020 by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn