+49 6821 30305  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Herzlich willkommen bei der Onlineversion von ihrem Stadtmagazin „es Heftche ®.
Auch ihr Stadtmagazin „es Heftche“ ®, das es mittlerweile 22 Jahre im Landkreis Neunkirchen gibt, geht mit der Zeit! Deshalb freuen wir uns sehr Ihnen unser Informations- und Werbemedium, auch online präsentieren zu können. Auch in Zukunft können Sie mit dem gewohnt guten Standard des Leser- und Kundenservice rechnen, denn Ihre Zufriedenheit wird bei uns nach wie vor großgeschrieben. Sie finden hier alle Artikel von unserem  beliebten Stadtmagazin „es Heftche“ ® zum Nachlesen und Downloaden.
Haben Sie besonderes Interesse an bestimmten Themen, Personen oder Geschehnissen?
Dann geben Sie in unserem Menüpunkt Suchen doch einfach den gewünschten Begriff ein. Dort wird Ihnen dann jeder Artikel angezeigt, in dem sich der gesuchte Begriff wieder findet. Natürlich können Sie unsere Artikel auch direkt mit Freunden und Bekannten via e-Mail-Weiterleitung teilen.

Sie finden bei uns auch viele tagesaktuelle Informationen unter "Aktuelles" und  "Wichtige Adressen" aus unserem Landkreis.

Sollten Sie mal eine gedruckte Ausgabe unseres beliebten Stadtmagazin „es Heftche“ ® verpasst haben – kein Problem.
In unserem Downloadbereich haben Sie die Möglichkeit alle bisher veröffentlichten Ausgaben als PDF-Datei herunter zu laden und sich nachträglich auf den neusten Stand zu bringen.

Die Berichte finden Sie unter dem Menüpunkt (Online Ausgaben).
Lassen Sie uns doch bitte im Gästebuch wissen wie Ihnen der neue Auftritt unser Homepage gefällt!

Besucher insgesamt bis heute: 1837500

Ihr Stadtmagazin "es Heftche" ®
einfach das bessere Magazin ...
... eben weil`s gelesen wird.

Informativ, lehrreich und unterhaltsam.
 

Aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Neunkirchen

„Köchinnen und Kellner nicht im Regen st...

„Köchinnen und Kellner nicht im Regen st...

NGG fordert Soforthilfe für Beschäftigte im Kreis Neunkirchen Lockdown im Gastgewerbe Wegen Corona geschlossen: Die Gastronomie zählt zu den am stärksten von der Pandemie betroffenen Branchen. Um die finanziellen Nöte der Beschäftigten zu lindern, fordert die Gewerkschaft NGG Soforthilfen im Dezember Foto: NGG Corona-Schutzschirm für die Beschäftigten und Betriebe im Hotel- und Gaststättengewerbe im Kreis Neunkirchen gefordert: Der Lockdown für die Branche trifft nicht nur die rund 1.770 Unternehmen im Saarland mit voller Wucht, sondern bringt 17.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in existentielle Nöte, warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG. ...

Mehr Infos...>>

Neue Homepage der Gemeinde Eppelborn

Neue Homepage der Gemeinde Eppelborn

Ab Donnerstag, 3. Dezember 2020, online © Gemiende Eppelborn Die Gemeinde Eppelborn ist ab heute, 3. Dezember 2020, 12:00 Uhr über ihre neue Homepage www.eppelborn.de erreichbar. Der neue Internetauftritt ist übersichtlicher und bietet auf den Seiten Aktuelles und Wissenswertes für die Bürgerinnen und Bürger. ...

Mehr Infos...>>

Geschenkidee zum Fest

Geschenkidee zum Fest

Wissenschaft zum Anfassen und Mitmachen Geschenkidee (nicht nur) für Weihnachten: Gutscheine fürs Dynamikum © Dynamikum Science Center Pirmasens • Dynamikum Science Center Pirmasens für Besucher weiterhin geschlossen• Bestellung von Gutscheinen für spannende Tüfteleien und Entdeckungsreisen in die Welt von Naturwissenschaft und Technik möglich ...

Mehr Infos...>>

Sprechstunde bei Ortsvorsteher Pirrung

Um telefonische Voranmeldung wird gebeten Vor der Sitzung des Ortsrates für den Stadtteil Furpach-Kohlhof-Ludwigsthal am Montag, 7.12.2020, findet von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr eine Sprechstunde im Feuerwehrgerätehaus Furpach, Volkerstal, 66539 Neunkirchen, statt. Um telefonische Voranmeldung bei Ortsvorsteher Peter Pirrung, Tel. 0175-3600552 wird gebeten.  ...

Mehr Infos...>>

Kulturstream.Saarland geht im Dezember w...

Und blickt dabei auf eine erfolgreiche erste Runde im Sommer zurück Drei Monate, siebzehn Live-Streams, über 50.000 Videoaufrufe und insgesamt 100 Künstler vor den Kameras. Eine Fortsetzung des Formats war schon länger geplant und kann im Dezember mit Fördermitteln des Bundes umgesetzt werden. „Die zweite Edition von Kulturstream ist zugleich der Neustart für das Kreativunternehmen Amata“, so Tim Ganter. Der Musikmanager und Gründer von IntensivTheater verwandelt das Theater seit einigen Monaten in ein „buntes und vielfältiges Kulturprogramm“, das Live-Shows – sobald wieder sinnvoll möglich – veranstalten und bis dahin digitale Projekte anbieten will. ...

Mehr Infos...>>

Schneeräum- und Streupflicht

Kreisstadt Neunkirchen weist darauf hin Die Kreisstadt Neunkirchen weist aus aktuellem Anlass ihre Bürgerinnen und Bürger auf die Schneeräum- und Streupflicht hin. Die Schneeräumung und Glättebeseitigung auf den Gehwegen und Bürgersteigen nach den Vorschriften der einschlägigen Straßenreinigungssatzung der Kreisstadt Neunkirchen obliegt den Eigentümern der angrenzenden bebauten und unbebauten Grundstücke. Eigentümer können diese Verpflichtung an den Mieter, Pächter oder Nutzungsberechtigten übertragen.Bei Schneefall sind Bürgersteige und Gehwege in der Zeit von 7 bis 20 Uhr auf einer Breite von mindestens 1,50 m von Schnee freizuhalten. ...

Mehr Infos...>>

ZBN ist im Winterdiensteinsatz

Straßen werden nach Prioritätenliste geräumt Der Zentrale Betriebshof Neunkirchen (ZBN) räumt und streut die Straßen nach einer genau definierten Prioritätenliste: „Wir räumen immer erst in Haupt- und Durchgangsstraßen sowie die Zufahrten zu Krankenhäusern, Polizei und Feuerwehren. Erst wenn diese 230 Kilometer Fahrbahn versorgt sind, werden die übrigen Bereiche gereinigt“, sagt Achmed Achour, Amtsleiter des ZBN. Die Räum- und Streupläne werden regelmäßig aktualisiert. Auf öffentlichen Parkplätzen werden zunächst nur die Wege für die Fußgänger verkehrssicher gemacht. ...

Mehr Infos...>>

Das Caritas Krankenhaus Lebach der ctt w...

Gesundheitsministerin Monika Bachmann und Staatssekretär Stephan Kolling: „Endlich hat die Ungewissheit für das Personal in Lebach ein Ende!“ Die saarländische Landesregierung und der Landrat des Landkreises Saarlouis, Patrik Lauer, wurden heute darüber informiert, dass sich die cusanus trägergesellschaft trier (ctt) zu ihrem Krankenhaus in Lebach bekennt und das Krankenhaus in Zukunft weiterführen will. Dazu Gesundheitsministerin Monika Bachmann: „Die letzten Monate waren geprägt von einer großenSorge des Personals, um die Zukunft ihres Krankenhauses und die akutstationäre Versorgung im Rahmen der Versorgungsraute für das nördliche Saarland. Der Träger selbst hatte das Ende des Klinikbetriebs aus wirtschaftlichen Gründen angekündigt, sieht sich aber nun in der Lage, das Krankenhaus weiterzuführen. Die Landesregierung ist erleichtert, dass die Zeit der Ungewissheit nun vorüber ist.“ ...

Mehr Infos...>>

Year’s End Concerts werden verschoben

Year’s End Concerts werden verschoben

Nachholtermine im Frühjahr stehen bereits fest © Neunkircher Kulturgesellschaft Die „Year’s End Concerts“ von Amby Schillo, Michael Marx & Nino Deda am 29. und 30. Dezember in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen müssen leider verschoben werden. Die Nachholtermine finden am 28. Februar (Beginn: 18 Uhr) und 1. März 2021 (Beginn 20 Uhr) statt. ...

Mehr Infos...>>

In der Gemeinde Eppelborn kommt der Niko...

In der Gemeinde Eppelborn kommt der Niko...

Auch in diesen schwierigen Zeiten an die Türen der Kinder In Eppelborn kommt der Nikolaus auch in schwierigen Zeiten © Gemeinde Eppelborn „Weihnachtsfeiern in Vereinen und Adventsmärkte in unseren Ortsteilen müssen in diesem Jahr leider ausfallen. Auf einen Besuch des Heiligen Nikolaus müssen unsere Kinder in der Gemeinde dennoch nicht verzichten. ...

Mehr Infos...>>

Konzerte von Marcel Adam

Müssen leider erneut verschoben werden Die geplanten Konzerte von Marcel Adam am 19. und 20. Dezember (ursprünglich 27. & 28. November) in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen müssen leider erneut verschoben werden. Die Nachholtermine finden am 23. und 24. Januar 2021 statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Ticketrückgabe für diejenigen, die am Ersatztermin verhindert sind, wird gerade organisiert. Auf Grund der aktuellen Lage kann das leider noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Die Ticketrückgabe wird voraussichtlich ab Mitte Dezember möglich sein. Wir bitten um etwas Geduld.  ...

Mehr Infos...>>

Ortsvorsteher von Furpach-Kohlhof-Ludwig...

Alexander Lehmann übernimmt die Amtsgeschäfte für Peter Pirrung Der Ortsvorsteher für den Stadtteil Furpach-Kohlhof-Ludwigsthal, Peter Pirrung, wird vom 14. bis einschließlich 20. Dezember von Alexander Lehmann, Rauschenweg 4, 66539 Neunkirchen, vertreten. Herr Lehmann ist unter der Telefonnummer 0177-8080034 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.  ...

Mehr Infos...>>

II. Advent Sessions 2020 / Youtube-Chann...

II. Advent Sessions 2020 / Youtube-Chann...

Viel Spass beim Sehen/Hören unserer Kompositionen und Interpretationen © Ro Gebhardt Liebe Freunde,Und hier der 2. Stream vorweihnachtlicher Videos auf unserem Youtube-Channel: „Tudo Bem“ - alles (wird) klar https://youtu.be/Y00-JN7rVAY by Alec (Bass, 13 Jahre) & Ro Gebhardt (Gitarre, 57 Jahre) ...

Mehr Infos...>>

„Rausreißen - Einlösen – Genießen“...

Geschäftswelt lockt auch im Jahr 2020 mit beliebten Adventscoupons Ab sofort gibt es wieder die beliebten Neunkircher Adventscoupons, mit denen die Besucherinnen und Besucher diverse Angebote unserer Stadt noch günstiger erhalten.Auch unter COVID-19-Bedingungen darf Weihnachten nicht ausfallen. Wir alle brauchen traditionelle Rituale, weil sie das Leben bereichern. Und da die Pandemie auch starke Auswirkungen auf den lokalen Handel hat, freuen sich die Anbieter vor Ort besonders auf Besucherinnen und Besucher.Dazu präsentieren die Kreisstadt Neunkirchen und die lokale Geschäftswelt die nunmehr 8. Auflage der Neunkircher Adventscoupons, an der ...

Mehr Infos...>>

DFB-Pokal

DFB-Pokal

Akkreditierung der Frauen bis Dienstag Am  Sonntag, 06. Dezember, tritt die Frauenmannschaft der SV Elversberg/des SV Göttelborn um 14.00 Uhr im Stadion am Franzenhaus in Quierschied im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten SC Sand an. Aufgrund der Corona-Infektionslage und der gegebenen Verordnungen wird die Partie ohne Zuschauer stattfinden müssen. ...

Mehr Infos...>>


Design und Gestaltung © 2020 by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn
weihnachtslandschaft