Förderrichtlinien für Kinder- und Jugendarbeit im Frühjahr 2018 überarbeitet

Zugriffe: 20
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Erleichterte Antragsstellung – Verlängerung der Antragsfrist – Förderung bei Fortbildungsmaßnahmen von ehrenamtlichen Betreuern

In der Diskussion um die Förderrichtlinien für Kinder- und Jugendarbeit stellt das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie fest, dass die Überarbeitung der Richtlinien bereits im Frühjahr 2018 erfolgte und im Juli 2018 in die Wege geleitet wurde, um insbesondere eine Erleichterung der Antragsstellung zu erreichen. Demnach wird es zukünftig möglich sein, die Antragstellung und Übermittlung der Unterlagen für die Verwendungsnachweisprüfung per E-Mail zu senden.

Ebenso reicht es nunmehr aus, eine chronologische Belegübersicht zu übermitteln statt alle einzelnen Belege vorlegen zu müssen.
Darüber hinaus wurde die Antragsfrist von zwei auf drei Monate verlängert. Nunmehr können auch ehrenamtliche Betreuer bei Fortbildungsmaßnahmen gefördert werden.

Wie Ministerin Monika Bachmann und Staatssekretär Stephan Kolling erklärten, wird die Veröffentlichung der Neuerungen derzeit in die Wege geleitet.
Bachmann und Kolling betonen, dass der Umfang der – zum Teil umfangreichen – Verwendungsnachweise den Vorgaben der Landeshaushaltsordnung geschuldet ist. Diese Nachweise stellen wiederum sicher, dass die bestimmungsmäßige Verwendung der Fördermittel überprüft werden kann.
Ebenso wurde erreicht, dass Träger mit einem einmal ausgefüllten Formular den Antrag beim Land als auch bei den Landkreisen stellen kann, sodass nicht viele verschiedene Formulare ausgefüllt werden müssen. Dabei unterliegt die Festlegung der Förderhöhe in den Landkreisen der Entscheidungshoheit, wohingegen die Fördersätze des Landes vom Landesgesetzgeber festgelegt werden.


Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!