Die letzte Schicht vor Heiligabend

Zugriffe: 18
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

„Glück auf“ bei der Mettenschicht

Am 15. und 16. Dezember 2018 wird das historische Kupferbergwerk in Düppenweiler bei Beckingen zum Schauplatz für den Bergmännischen Wintermarkt. Eröffnung ist um 16 Uhr. Blickfang ist die 12 Meter hohe bergmännische Pyramide in ihrer weihnachtlichen Beleuchtung. An den Ständen werden Kunsthandwerk, Geschenkartikel und weihnachtliche Leckereien angeboten.

Im Saarland drückten die frommen Bergleute ihren Glauben in der so genannten Mettenschicht aus, der letzten Schicht vor Heiligabend mit festlichem Essen, weihnachtlichen und bergmännischen Liedern. Trotz Ende des Bergbaus im Land lebt die Tradition weiter, zumindest am Historischen Kupferbergwerk. Am 15. Dezember beginnt die Zeremonie um 17 Uhr mit einer Prozession im Licht der Schwedenfeuer über das Bergwerksgelände bis zur Barbarakapelle. Lieder, Gebete, meditative Texte und eine Bergpredigt werden vorgetragen. Danach geht es zurück zum Wintermarkt mit Gelegenheit zum Bergschmaus.

Am Sonntag hat der Nikolaus seinen Besuch für 16 Uhr angesagt. Bei weihnachtlichen Posaunen-Klängen klingt der Wintermarkt am Sonntag gegen 20 Uhr aus.

Info: Tourist-Info Gemeinde Beckingen, 06835-55105.


 

 
maennchen 01
Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!