Filmfestival Max Ophüls Preis feiert Jubiläum

Zugriffe: 21
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Für wahre Filmliebhaber beginnt das Jahr 2019 erst mit dem Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken

Vom 14. bis zum 20. Januar stehen dann mehrere Kinos in der Saarbrücker Innenstadt im Zeichen der Blauen Herzen, die das Symbol des Filmfestivals sind. Am 14. Januar kommt Schauspielerin Iris Berben zur Eröffnung der Jubiläumsausgabe und erhält den Ehrenpreis des 40. Filmfestivals Max Ophüls Preis.

Max Ophüls, in Saarbrücken geboren, gilt als einer der großen europäischen Regisseure des 20 Jahrhunderts. Mittlerweile steht das Festival für die Entdeckung junger Talente aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Jahr für Jahr werden in Saarbrücken über 60 Arbeiten des jungen deutschsprachigen Kinos erstaufgeführt.
Legendär sind die Abende in Lolas Bistro sowie die Party bei der Preisverleihung. Dieses Jahr zieht Lolas Bistro ins SaarForum am Hauptbahnhof. Dort startet die Jubiläumsausgabe des Filmfestivals am 5. Januar ab 14 Uhr mit dem Vorverkauf von Karten und Festivalpässen.

Weitere Infos sind erhältlich beim Filmfestival Max Ophüls Preis: Tel. +49 681-90689-0 oder unter max-ophuels-preis.de. Die Tourismus Zentrale Saarland hilft gerne bei der Suche nach dem passenden Bett zum Festival: Tel. +49 681-927200 und Internet: urlaub.saarland


 

Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!