Stadtradeln für Neunkirchen

Zugriffe: 8
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Aktion startet am 18. Mai mit Tour nach Saarbrücken

Rauf auf den Sattel und kräftig in die Pedale treten: So lautet die Devise vom 18. Mai bis 7. Juni. Dann nämlich beteiligt sich Neunkirchen zum vierten Mal an der deutschlandweiten Aktion „Stadtradeln“. Ziel der Teilnehmer ist es, während der 21 Tage möglichst viele Kilometer beruflich sowie privat mit dem Fahrrad für ihre Stadt oder Kommune zurückzulegen.
Mitmachen können alle, die in Neunkirchen wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder studieren.

Einfach online anmelden (stadtradeln.de) und schon kann's losgehen. Ein Team benötigt mindestens zwei Teilnehmer, wobei auch Einzelfahrer - im „Offenen
Team“ - herzlich willkommen sind. Unabhängig von der bundes- und landesweiten Wertung gibt es in Neunkirchen eine eigene stadtweite Bewertung. Die „fleißigsten“ Radler werden im Rahmen eines gemeinsamen Grillfestes im Neunkircher Zoo ausgezeichnet. Begleitend zur Aktion bietet die Stadt zusammen ihren Partnern geführte Radtouren an. Zum Start am 18. Mai geht es mit dem ADFC zur landesweiten Auftaktveranstaltung an die Congresshalle
Saarbrücken. Die insgesamt 50 Kilometer lange Tour, die sich an Pedelec-Fahrer bzw. geübte Radler richtet, startet um 8.30 Uhr auf dem Stummplatz. Interessierte sollten sich bis 17. Mai um 12 Uhr anmelden.
Für alle Fragen rund um die Neunkircher Stadtradeln-Aktion sowie Informationen zu weiteren Radtouren stehen Thomas Haas und Jens Spengler, Tel. (06821) 202-229 oder -227, zur Verfügung.


Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!