„Ausgewogen und Selbstgemacht“

Zugriffe: 20
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Vorstellung Kinderkochbuch des Landkreises Neunkirchen

Im Rahmen des Modellprojektes Land(auf)Schwung findet am 23.09.2019 die 4. Vitalkonferenz im CFK- Centrum für Freizeit und Kommunikation der Lebenshilfe gGmbH in Spiesen-Elversberg, statt. Offiziell eröffnet wird die Konferenz von Landrat Sören Meng und Prof. Dr. Günter Dörr um 9:00 Uhr. Unter dem Slogan: „Ausgewogen und Selbstgemacht“ erarbeitete der Arbeitskreis Kindergesundheit des Landkreises gemeinsam mit den Kindertageseinrichtungen Kita Lehbesch Ottweiler, der Kita Stennweiler und dem Hort Kleiststraße Neunkirchen ein ganz besonderes Kochbuch heraus, welches nun nach 9 Monaten veröffentlicht wird.

Ziel ist es, mit ganz praktischen und leckeren Brotaufstrichen, erfrischenden Getränken aus eigener Herstellung sowie selbstgemachtem Brot, die Kinder an eine ausgewogene und gesunde Ernährung heranzuführen. Finanziert wird die Aktion über das Projekt Vitalregion Landkreis Neunkirchen im Rahmen des Bundesprojektes Land(auf)Schwung. Kooperationspartner sind das Landesinstitut für Präventives Handeln als Projektträger sowie die Agentur Quattropolis und Honk Photo, die für die grafische Umsetzung zuständig sind.

Die Vorstellung des Kochbuches, bei der unter anderem auch interessante Vorträge zum Thema Ernährung, Prävention und Bewegung anzuhören sind, dient als Rahmen für einen Austausch mit zahlreichen Einrichtungen, Akteuren und Unternehmen des Gesundheitssektors, die sich und ihr Angebot ebenfalls vor Ort präsentieren werden.

Interessierte können sich kostenlos anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter: 0681-5013854