Aktion „Heimat shoppen“

Zugriffe: 23
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
muster

Machen Sie mit beim "Heimat shoppen"
© Kreisstadt Neunkirchen“

Noch bis 15. Mai kann man sich anmelden

Interessierte Gewerbetreibende und Gastronomen können sich bis zum 15. Mai 2020 bei der Kreisstadt Neunkirchen zum „Heimat shoppen“ anmelden. Die Stadt bittet lokale Initiativen, Händler und Unternehmen, sich gemeinsam an dieser Aktion zu beteiligen. An den zwei Aktionstagen am 11. und 12. September 2020 werden Werbematerialien an Kunden gegeben, etwa Flyern oder Einkaufstaschen. Auch Sonderaktionen sind Teil der Kampagne. Ziel ist es, den Kunden auf die Bedeutung der lokalen Unternehmen für ein lebendiges Stadtleben aufmerksam zu machen.

Der stationäre Einzelhandel, Dienstleistungsunternehmen und andere lokale Unternehmen leisten wichtige Beiträge zur Lebensqualität einer Stadt: Sie versorgen die Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen, bieten Arbeits- und Ausbildungsplätze und engagieren sich finanziell und ehrenamtlich.

Die Stadt beteiligt sich bereits zum vierten Mal an der Aktion der IHK des Saarlandes. Im Mittelpunkt steht das Shoppen bei lokalen Einzelhändlern, Dienstleistungsunternehmen und Unternehmen.

Anmeldungen und weitere Infos:
Kreisstadt Neunkirchen, Citymanagement, Tel. (06821) 202 222, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!