Gedenkgottesdienste im April werden abgesagt

Zugriffe: 9
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Infektionsschutz im Paul Marien Hospiz und im Fliedner Hospiz

Die geplanten Gedenkgottesdienste im Fliedner Hospiz Neunkirchen am Dienstag, 7. April, sowie im Paul Marien Hospiz Saarbrücken am Mittwoch, 8. April, finden nicht statt. Laut Beschluss von Bund und Ländern sind Gottesdienste momentan verboten – unabhängig von der Teilnehmerzahl.

Zum stillen Gedenken an die Verstorbenen zünden Diakonin Sabine Lohrum, Pfarrer Stefan End und Hospizleiterin Ute Seibert an den jeweiligen Tagen um 10 Uhr Kerzen an.