Freie Wähler Neunkirchen setzen Zeichen gegen Corona-Virus
© Freie Wähler e.V.
Mit dieser Aktion „Gesund zurück in die Zukunft“ möchte der Verein Freie Wähler ein Zeichen gegen das Corona-Virus setzten. Zwar bieten die Masken keinen effektiven Schutz, jedoch gibt das Tragen einer Maske den Menschen ein Stückchen Sicherheit. Bei sonnigem Wetter und selbstverständlich unter Einhaltung aller aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln wurden die insgesamt 200 Masken verteilt.
Die Marktbesucher nahmen dankend und erfreut die Masken entgegen. Mit der öffentlichen Aktion möchte der Verein darauf aufmerksam machen, wie wichtig das Tragen einer Alltagsmaske ist, und vielen Menschen den Zugang zu einer Alltagsmaske erleichtern. Ziel ist es einen Beitrag zur Bewältigung der Krisensituation zu leisten.

„Als die Idee von zwei Ortsvereinen der Freien Wähler an mich herangetragen wurde, diese Masken zu verteilen, war ich sofort von der Idee begeistert“, sagte Brandon Lee Posse, 1. Vorsitzender der Freien Wähler Neunkirchen: „Wenn wir helfen können, dann tun wir es.“ Insgesamt drei weitere Ortsvereine im Saarland haben ebenfalls etliche Masken unter dem Motto „Gesund zurück in die Zukunft“ an die Bürgerinnen und Bürger verteilt. Die Freie Wähler Neunkirchen planen eine Verteilung von weiteren 140 Masken, die kostenlos an die Bürgerinnen und Bürger verteilt werden.