Mauritius-Rundweg rund um den Schaumberg
Der acht Kilometer lange ehemalige Kreuzweg bietet Natur und Kultur im Einklang. Start ist an der Benediktinerabtei Tholey. Frisch restauriert wartet sie hier zum Auftakt der Wanderung als älteste Klostergründung Deutschlands mit den Kirchenfenstern von Gerhard Richter und Mahbuba Maqsoodi. Weiter geht es mit herrlichen Aussichten auf das Sankt Wendeler Land rund um den Schaumberg. Das „Wortsegel“, die imposante Stahlskulptur von Heinrich Popp gehört zu den schönsten Landmarkten im Saarland und ist von Weg aus gut zu sehen. Ein weiterer Höhepunkt ist die Blasiuskapelle, einem barocken Kleinod nahe dem Dorf Bergweiler. Als Einsiedelei 1246 entstanden, war sie die Wallfahrtskapelle des Tholeyer Klosters.

Historische und liebevoll restaurierte Pilgerwegekreuze, die man immer wieder am Wegesrand entdeckt, gehörten ehemals zu einem Kreuzweg, der von der Abtei Tholey zur Blasiuskapelle führte.

Infos unter:
https://www.urlaub.saarland/Media/Touren/Mauritius-Rundweg