Sportbetrieb ab Montag wieder eingeschränkt
Um die unkontrollierte Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, beschlossen Bund und Länder am 28. Oktober weitere Einschränkungen. Entsprechend dieser neuen Corona-Regeln schränkt der TVH ab dem 2. November sein Sportangebot voraussichtlich bis Ende des Monats erneut ein. Demnach entfallen bis auf wenige Ausnahmen alle Trainingseinheiten. Um Zumba® und STRONG Nation™ weiterhin durchführen zu können, hat sich Instructorin Ina Müller etwas Besonderes überlegt: die Kurse werden online zu den regulären Trainingszeiten angeboten. Bei Interesse oder Rückfragen zu dem Angebot steht Frau Müller unter 0176 77028786 zur Verfügung.

An dieser Stelle gilt der engagierten Trainerin großer Dank und viel Lob, denn sie ermöglicht den TVH-Mitgliederinnen und Mitgliedern trotz Lockdown viel Freude am Sport – und vor allen Dingen etwas Normalität im Corona-Alltag.