VHS Neunkirchen: Start der Präsenzkurs erst im Mai

Der Start der Präsenzkurse der Volkshochschule Neunkirchen muss aufgrund der Corona-Entwicklungen verschoben werden. Zum jetzigen Zeitpunkt plant die VHS den Start der Präsenzkurse ab Montag, dem 10. Mai. Eine weitere Verschiebung ist natürlich nicht auszuschließen. Da die Gesundheit der Teilnehmenden, der Dozentinnen und Dozentinnen sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VHS oberste Priorität hat, wurde diese Entscheidung mit Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen getroffen und zwar in Abstimmung mit der Neunkircher Kulturgesellschaft als Träger der VHS.

Gleichzeitig baut die Volkshochschule Neunkirchen ihre Online-Angebote aus.

Anfang Mai starten zwei Online-Fitness-Kurse mit jeweils vier Terminen, auch Französisch- und Englisch-Kurse werden in nächster Zeit beginnen. Das Angebot runden interessante Online-Vorträge zum Thema Nachhaltigkeit ab. Weitere Informationen zu den Online-Kursen findet man auf der Homepage der VHS Neunkirchen unter www.nk-vhs.de.

Das ausführliche VHS-Semesterprogrammheft liegt auch an vielen Stellen im Neunkircher Stadtgebiet aus. Interessierte können sich ab sofort bei der VHS melden und werden dann über den Startzeitpunkt der Präsenzkurse persönlich informiert.

Anmeldungen zu Online-Kursen und den Präsenzkursen sind telefonisch montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr unter (06821) 202-552 sowie per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.