Neue Führung

Zugriffe: 7
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

3 Neunkircher Löschbezirke wählten

Die drei Ostertal-Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen, Hangard, Münchwies und Wiebelskirchen, wählten am Sonntag, 9. September in der Hangarder Ostertalhalle neue Löschbezirksführungen. Während in Hangard und Münchwies die bestehende Führung im Amt bestätigt werden konnte, wählten die Feuerwehrangehörigen aus Wiebelskirchen ein gänzlich neues Duo an die Spitze ihres Löschbezirkes.

In drei nacheinander angeordneten Terminen kamen am Sonntagmorgen ab 10:30 Uhr in der Ostertalhalle in Hangard die Feuerwehrangehörigen der drei Löschbezirke Hangard, Münchwies und Wiebelskirchen zusammen, um nach Ablauf der sechsjährigen Wahlperiode neue Löschbezirksführungen zu wählen. Zur wichtigen Wahl kamen auch Bürgermeister Jörg Aumann, Amtsleiter Rainer Mathias sowie Stefan Enderlein als Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen nach Hangard. In den ersten Urnengängen am Wahlsonntag bestätigten die Feuerwehrleute aus Hangard Björn Braun und Heiko Kosta in ihren Ämtern als Löschbezirksführer und stellvertretender Löschbezirksführer. Die Angehörigen des Löschbezirks Münchwies, die direkt im Anschluss zur Wahlurne schritten, bestätigten ebenso ihre bisherige Führung im Amt. Auch für die kommenden sechs Jahre stehen der Feuerwehr in Münchwies Tobias Hans, in Personalunion auch der stellvertretende Neunkircher Wehrführer, als Löschbezirksführer sowie Sebastian Hau als sein Stellvertreter vor. Zuletzt kamen in der Ostertalhalle die Mitglieder des Löschbezirks Wiebelskirchen zur Wahl ihrer Führung zusammen. Die bisherige Löschbezirksführung aus Stephan Falke und Michael Bier stand in Wiebelskirchen nicht mehr zur Wahl. In einer kurzen Ansprache dankte Michael Bier, der insgesamt zwölf Jahre lang in Wiebelskirchen stellvertretender Löschbezirksführer war, den Angehörigen des Löschbezirks für ihr über die Jahre entgegengebrachtes Vertrauen und ihre Unterstützung. In zwei Wahlgängen entschieden sich die Wiebelskircher Feuerwehrmänner und -frauen für Mathias John als neuen Löschbezirksführer und für Rosario Calla als seinen Stellvertreter.


Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!