Kinder brachten Weihnachten ins Fliedner Hospiz

Zugriffe: 23
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
kinder brachten 01

Geschmückter Weihnachtsbaum
und Geschenke für Bewohner

Überschrift

„Wir tragen dein Licht, wir tragen dein Licht, in die Welt hinein. Dann wird es nicht länger, dann wird es nicht länger, länger mehr dunkel sein“, schallen die Kinderstimmen durch die Flure des Fliedner Hospizes in Neunkirchen. Gemeinsam mit Erzieherinnen und einer Palliativpflegerin wandern sieben Kinder aus der Städtischen Kindertagesstätte Regenbogen von Zimmer zu Zimmer, singen für die schwerkranken Bewohner und schenken ihnen Kerzen.

Vor dem Rundgang haben sie selbstgebastelten Schmuck am Weihnachtsbaum im Gemeinschaftsraum aufgehängt, der nun bunt funkelt. Die weihnachtlichen Besuche haben bereits Tradition. Einige der Kinder sind sogar schon zum zweiten Mal dabei. „Bevor wir ins Hospiz gehen, lesen wir die Geschichte „Ich mach dich gesund, sagte der Bär“ von Janosch. Wir sprechen mit den Kindern darüber, dass die Menschen, die im Hospiz leben sehr krank sind und wir kommen, um ihnen eine Freude zu machen“, erklärt Gabriele Wagner-Wenzel, Leiterin der Tagesstätte. Und das gelingt den Kindern jedes Jahr aufs Neue. „Die Kinder strahlen und freuen sich, den Bewohnern etwas Gutes zu tun, das sieht man in ihren Augen. Und die Augen der Bewohner strahlen zurück“, ergänzt Bianka Baltes, Erzieherin in der Städtischen Einrichtung, die den Rundgang begleitet. Ute Seibert, Leiterin des Fliedner Hospizes fragt nach, um sicher zu gehen: „Und hat es euch genau so viel Freude gemacht wie unseren Bewohnern?“. Die Kinder antworten im Chor: „Jaaa!“
                                                                                                                                                                                         Petra Alles


 

Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!