Line Dance-Technik-Workshop

Der Kurs im Mai war wieder ein toller Erfolg
Anzeige
line dance 02
Die Gruppe mit Referentin Pia Blum (vordere Reihe, Bildmitte),
hat viel Spaß beim Tanzen
Am 12. Mai 2019 fand der zweite Line Dance Technik Workshop (Teil 1) beim TV Hüttigweiler statt. Auf Grund der großen Nachfrage im März wurde der Technik Workshop im Mai noch einmal angeboten. 
Ein Workshop für alle Line Dancer.
Line Dance Grundschritte richtig lernen, Haltung, Motion, war der Inhalt des Workshops und natürlich auch ein neuer Tanz. Referentin Pia Blum (Country/Westerntanz-Trainerin) begeisterte wieder alle Teilnehmer/Innen. Aufwärmen, Tanzen, Schritterklärungen, Zähleinheiten, Spaß und gute Laune gehörten auch dazu. In den Unterrichtsstunden hat man nicht immer genügend Zeit so ausführlich die Fußpositionen zu zeigen, zu üben und das gelernte umzusetzen. Doch richtig soll es natürlich auch sein, man möchte ja auf der Tanzfläche auch eine „gute Figur abgeben“. Klar, die richtige Technik von Anfang an zu erlernen ist hier der beste Weg dazu. Auf jeden Fall ist das ein Grund den Line Dance Technik Workshop zu besuchen. Erst in den letzten Jahren tritt die „Line Dance Technik“ und das Thema Tanz und Gesundheit in den Vordergrund. Es soll nicht nur gut aussehen, sondern auch „guttun“. Am 15. September 2019 findet der Workshop Teil 2 der Line Dance Technik beim TV Hüttigweiler statt. Auch hier werden wieder viele Interessierte erwartet. In diesem Workshop werden praktische Übungen zu den Grundlagen, Tänze unter Einhaltung der korrekten Schrittterminologie vermittelt. Fragen und Antworten zu den Themen: Was ist eine geeignete Choreografie für meine Zielgruppe? Auf was muss ich achten beim Unterrichten?
Line Dance Grundschritte richtig lernen, Haltung, Motion, war der Inhalt des Workshops und natürlich auch ein neuer Tanz. Referentin Pia Blum (Country/Westerntanz-Trainerin) begeisterte wieder alle Teilnehmer/Innen. Aufwärmen, Tanzen, Schritterklärungen, Zähleinheiten, Spaß und gute Laune gehörten auch dazu. In den Unterrichtsstunden hat man nicht immer genügend Zeit so ausführlich die Fußpositionen zu zeigen, zu üben und das gelernte umzusetzen. Doch richtig soll es natürlich auch sein, man möchte ja auf der Tanzfläche auch eine „gute Figur abgeben“. Klar, die richtige Technik von Anfang an zu erlernen ist hier der beste Weg dazu. Auf jeden Fall ist das ein Grund den Line Dance Technik Workshop zu besuchen. Erst in den letzten Jahren tritt die „Line Dance Technik“ und das Thema Tanz und Gesundheit in den Vordergrund. Es soll nicht nur gut aussehen, sondern auch „guttun“. Am 15. September 2019 findet der Workshop Teil 2 der Line Dance Technik beim TV Hüttigweiler statt. Auch hier werden wieder viele Interessierte erwartet. In diesem Workshop werden praktische Übungen zu den Grundlagen, Tänze unter Einhaltung der korrekten Schrittterminologie vermittelt. Fragen und Antworten zu den Themen: Was ist eine geeignete Choreografie für meine Zielgruppe? Auf was muss ich achten beim Unterrichten?
Anmeldungen sind möglich per e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Text und Fotoquelle:
Line Dance Gruppe