Freude geben und Gutes tun
Tolle, neue Shirts für Bexbacher Tennisdamen
Anzeige
freude geben 01
Thomas Felden
von der ERGO Versicherungsagentur Homburg
übergab neue T-Shirts an die Tennisdamen 50+ des TV Bexbach
Über neue Shirts durften sich die Tennisdamen 50+ des TV Bexbach Abteilung Tennis freuen. Thomas Felden, Inhaber der ERGO Versicherungsagentur Homburg hatte sich großzügig gezeigt und die dreizehn Damen gerne mit seiner Spende unterstützt.
Sport und die Förderung von Vereinen und Institutionen ist für den Versicherungskaufmann Thomas Felden eine echte Herzensangelegenheit. Seine Agentur betreibt der sympathische Kirkeler in der Homburger Innenstadt. Damals noch als Hamburg-Mannheimer Generalagentur von Bernhard Amann geführt, arbeitete es seit seiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann 1996 in dieser Agentur. 2015 übernahm er dieses von Bernhard Amann. Bereits zwei Jahre später wurde diese unter seiner erfolgreichen Leitung zur Generalagentur ernannt und seit 2018 ist sie eine Geschäftsstelle der ERGO Beratung und Vertrieb AG. Weiterbildung ist für den Versicherungskaufmann ein wichtiger Bestandteil seines Wirkens und so erlangte er durch Zusatzausbildungen die Qualifikation als Ausbilder und die Vermittlung von Finanzanlagen und Finanzierungen. In der ERGO-Geschäftsstelle Homburg werden Sie von Thomas Felden und seinen Mitarbeitern stets bestens in allen Versicherungs- und Finanzierungsfragen beraten. Bei dem breitgefächerten Angebot von Versicherungs- und Vorsorgemöglichkeiten kann man schnell den Überblick verlieren. Hier sind Sie in der ERGO- Agentur bestens beraten, denn dort hat man noch Zeit für Sie und ihr Angebot wird individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse ausgearbeitet. Für Thomas Felden ist es im Privatleben sehr wichtig sich für andere Menschen einzusetzen, so ist er in seinem Heimatort Kirkel in der Freiwilligen Feuerwehr tätig und er ist auch Musiker aus Leidenschaft. Bei seiner erfolgreichen Band „Groovin‘ Monkeys“ (groovinmonkeys.de), deren Repertoire von Funk, Soul und Motown bis hin zu Disco, Pop und Rock reicht, ist er am Keyboard zu hören. Soziales Engagement liegt Thomas Felden wirklich am Herzen und so konnte man seinen Namen schon öfter in Verbindung mit Spenden an verschiedene Institutionen, wie zum Beispiel an den Förderverein für altersübergreifende Palliativmedizin e.V. oder die Fußballdamen der Spielvereinigung Einöd-Ingweiler lesen. Über eine großzügige Unterstützung in Form von neuen Polo-Shirts konnten sich nun die 13 Damen der Mannschaft 50 + des TV Bexbach Abteilung Tennis freuen. Die Spielerinnen sind in der Verbandsliga mit den Spielerinnen ab 55 Jahren aktiv und in der A-Klasse mit den Damen ab 50 Jahren. Karin Neu (Mannschaft Damen 50) und Emmi Hartmann (Damen 55) zeigten sich mit ihren Vereinskameradinnen sichtlich erfreut über die tollen, weißen Shirts, passend zum Sport. „Wir freuen uns sehr über diese tolle Spende und sagen ein herzliches Dankeschön an Herrn Felden,“ lobte Karin Neu den edlen Spender. Übrigens sucht die fröhliche Damenmannschaft noch Mitspielerinnen, die sich gerne einmal montags zum Training einfinden können, das ab 17.30 Uhr auf der Tennisanlage des TV Bexbach, Am Sportpark 4 in 66450 Bexbach, stattfindet. Einem ersten Kennenlernen stehen die Damen sehr aufgeschlossen gegenüber. Vielleicht wäre der 13. Juli das passende Datum, um sich einmal bei der Tennisabteilung des TV Bexbach umzusehen? Da startet das Sommerfest an der Halle mit einem Turnier für Jedermann und jede Frau. Beginn ist um 13.00 Uhr und es wird ein buntes Rahmenprogramm mit HipHop-Vorführungen, Kinderturnen und vielem mehr geben. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, auch mit den tollen selbstgebackenen Kuchen. Schauen Sie doch gerne vorbei. Informationen über die Tennis-Abteilung des TV Bexbach erhalten Sie im Internet unter tv-bexbach.de/tennis und in Facebook.
Gerne können Sie sich in der ERGO Agentur von Thomas Felden in der Eisenbahnstraße 30 in 66424 Homburg, Telefon-Nr. 06841-150015 über Ihre Möglichkeiten in der Vorsorge und Versicherungen informieren. Vereinbaren Sie einen Termin, gerne auch online auf der Internetpräsentation unter thomas-felden.ergo.de.
ot