Sparkasse unterstützt weitere „Helden“
Viele Vereine in Landkreis profitieren von der Aktion
Anzeige
muster
Scheckübergabe an die THW-Jugend Illingen: Geschäftsstellenleiter Stefan Dörr (Mitte) ­gratuliert zum erfolgreichen Abschluss des Projektes „Container für die Jugendgruppe“
und überreicht den Spendenscheck an
den Leiter der Jugendgruppe Wolfgang Walzer (1.v.l.)
Im September und Oktober 2019 erhielten wieder eine Vielzahl an Vereinen und Organisationen eine Finanzspritze aus der Sparkassen-Jubiläums-Aktion „Meine Helden“ in Höhe von insgesamt rund 32.000 Euro.
„Meine Helden“, die große Jubiläumsaktion der Sparkasse Neunkirchen, sorgt bei vielen engagierten Menschen in der Region für große Freude. Nachdem Anfang September der ursprüngliche Spendentopf in Höhe von 150.000 Euro aufgebraucht war, hatte die Sparkasse ihren Spendentopf um 50.000 Euro auf 200.000 Euro erhöht. Somit konnten noch mehr Projekte bzw. Vereine im Landkreis Neunkirchen profitieren. Dadurch konnten auch in den beiden Monaten September und Oktober wieder viele Projekte dank der großzügigen Spendenbereitschaft der Sparkasse und des Engagements der Menschen in der Region ihre Ziele erreichen und können Realität werden.

Folgende glückliche Helden können sich über die finanzielle Unterstützung freuen:

• THW-Jugend Illingen e.V.: 6.045 Euro
• Prießnitz-Kneipp-Verein Neunkirchen e.V.: 2.800 Euro
• TUS Wiebelskirchen, Abt. Fußball: 2.500 Euro
• Jugendspielgemeinschaft Saarpfalz: 2.200 Euro
• DLRG Ortsgruppe Neunkirchen e.V.: 2.070 Euro
• Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Ottweiler e. V.: 2.000 Euro
• Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V.: 1.800 Euro
• Karnevalsgesellschaft Ki-Ka-Ju e. V.: 1.555,55 Euro
• TUS 1898 Steinbach e. V.: 1.500 Euro
• SSV Wellesweiler: 1.100 Euro
• Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr, Schiffweiler: 1.000 Euro
• Freiwillige Feuerwehr Merchweiler, Löschbezirk Merchweiler: 1.000 Euro
• Förderverein Kindertagesstätte Hüttigweiler e. V.: 1.000 Euro
• Karnevals- und Kulturverein Wellesweiler: 900 Euro
• Schulverein des Gymnasiums Ottweiler e.V.: 800 Euro
• Deutsches Rotes Kreuz, OV Hüttigweiler-Hirzweiler e. V.: 600 Euro
• Schwimmclub Illingen e.V.: 600 Euro
• Gemeinnütziger Förderverein der Katholischen Kita im Wiesental: 588,97 Euro
• Judo-Club Don Bosco e V.: 520 Euro
• Musikverein 1897 Merchweiler e.V.:500 Euro
• Förderkreis der Feuerwehr Bubach-Calmesweiler e.V.: 450 Euro
• Feuerwehr Ottweiler: 358 Euro
• Feuerwehr Illingen, Löschbezirk Ost: 234 Euro
• Katholische Jugend Fürth/Lautenbach: 100 Euro
Weitere interessante Informationen zur Sparkasse Neunkirchen und der Aktion finden Sie auch unter der Adresse: www.meine-helden-sparkasse.de.