Für alle Eltern und Schüler/Innen
Gymnasium am Steinwald lädt zum Informationsabend ein
 
muster
Sie können die Schule und ihre ­Funktionsräume spielend erkunden
Das Gymnasium am Steinwald lädt alle Eltern und Schüler/Innen der Klassenstufe 4 am Mittwoch, den 4. Dezember 2019 um 19.00 Uhr in die Aula der Schule zum Informationsabend herzlich ein.
Die Kinder werden während des Vortrags der Schulleitung durch Lehrkräfte der Schule betreut. Sie können die Schule und ihre Funktionsräume spielend erkunden, in der Turnhalle ihr sportliches Geschick demonstrieren und insbesondere in den modernen Fachräumen des MINT-Bereichs die Naturwissenschaften erforschen.
Das Gymnasium am Steinwald, gerne auch die „Schule im Grünen“ genannt, war die erste Schule im Landkreis Neunkirchen, die als MINT-EC-Schule ausgezeichnet wurde. Das MINT-Projekt (Mathematik – Informatik - Naturwissenschaft – Technik) zeichnet sich in der Unterstufe durch einen Unterricht in Kleingruppen aus, die naturwissenschaftliche Phänomene stark handlungsorientiert beobachten und schließlich erklären. Außerschulische Exkursionen ergänzen diese Förderung.
Um den Kindern den Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule zu erleichtern, finden bereits vor den Sommerferien die Kennenlern-Abende statt. Die ersten Tage an der Schule widmen sich folglich der Klassengemeinschaft. Aktionen wie das „Sichere Busfahren“ ergänzen das Angebot
Weitere Informationen findet man auf der Homepage der Schule unter www.gymnasium-am-steinwald.de.