Mit Hand und Herz fürs Handwerk
Waldmohrer Traditionsmetzgerei feiert runden Geburtstag
Anzeige
muster
Neuestes Mitglied im Partyservice-Angebot
ist die Feuerplatte, erleben Sie das
Grillevent am 2. April 2020
muster
Lecker gegrillt am offenen Feuer
schmeckt es nochmal so gut
muster
Ein herrliches Steak vom Glantal-Rind,
von Meisterhand zubereitet
muster
Ein tolles Team erwartet Sie in der Metzgerei Gries e.K. (v. links Silke Weber, Myriam Hennes, Melanie Temmes, Mathilde Gries, Gerhard Gries, Dennis Becker und Thomas Klink)
muster
Melanie Temmes (rechts) bereitet
die köstlichsten Dinge auf der Feuerplatte zu
muster
Bereits in früheren Jahren gab es
am heutigen Standort die Metzgerei Klink,
hier eine Aufnahme vom Jahr 1931 Foto: Gries/K. Kiefer
muster
Eine tolle Geschenkidee sind
die hausgemachten Wurstwaren und Gerichte allemal
muster
Im modernen Laden finden Sie eine große Auswahl
an Leckereien aus eigener Produktion
Mitten in Waldmohr hat Handwerk noch Tradition und die Metzgerei Gries e.K. kann nun schon den 40. Geburtstag feiern. Eine Seltenheit in der heutigen Zeit und somit Grund genug für die Chefin Melanie Temmes mit ihrer Familie, dem Team und Kunden zu feiern.
Das Metzgerhandwerk hat in der Waldmohrer Rathausstraße eine jahrzehntelange Tradition. Bereits vor 175 Jahren befand sich am heutigen Standort der Metzgerei Gries e.K. laut Auszug des Katasteramtes eine Metzgerei. Vor 100 Jahren wurde dann wieder eine Metzgerei in die Handwerksrolle bei der Handwerkskammer eingetragen und vor nunmehr 40 Jahren übernahmen Gerhard und Mathilde Gries die damalige Metzgerei Klink. Seit 2018 führt nun die Tochter des Hauses, Melanie Temmes die traditionsreiche Metzgerei im Herzen Waldmohrs. Bis weit über die Ortsgrenzen hinaus hat sich die Metzgerei mit ihrer hervorragenden Ware, die aus regionalem Fleisch hergestellt wird einen sehr guten Namen gemacht. „Wir legen sehr viel Wert auf die Qualität unseres Fleisches, denn die ist ausschlaggebend für die Qualität unserer Ware“, erklärt Melanie Temmes, „wir beziehen unser Fleisch von ausgesuchten Höfen in der Region.“ So kommt das Rindfleisch von Jungbullen der Familie Steinhauer aus Lauterecken, Lammfleisch aus Zweibrücken von Familie Hellbrück und aus Raiffenberg vom Hof der Familie Hüther stammt das Schweinefleisch. Im modernen Laden finden Sie eine große Auswahl an leckeren Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der eigenen Wurstküche in der drei Fleischermeister und ein Lehrling für die Verarbeitung sorgen. Im Laden werden Sie von vier Verkäuferinnen freundlich bedient. Doch die Metzgerei Gries bietet noch viel mehr, im wohlgefüllten Regal im Laden finden Sie auch leckere Gerichte nach Großmutters Rezepten und von Montag bis Freitag gibt es ein täglich wechselndes Mittagessen zum Mitnehmen. Zum 40. Geburtstag gibt es viele besondere Angebote wie zum Beispiel am 2. April die Donnerstags-Spartüte mit 3 Pfälzer Bauernsteaks und 1 Ring Lyoner zum supergünstigen Preis. „Eine Kühltasche ist das Jubiläumsgeschenk an die Kunden“, erklärt die Chefin des Hauses, „sie gibt es ab dem 2. April bei jedem Einkauf solange der Vorrat reicht.“ Tradition ist „beim Gries“ auch das Grillen und so ist es eigentlich logisch, dass es auch am Geburtstag heißt: „Ran an den Grill“! Und es gibt etwas ganz Neues und Besonderes im Sortiment der Metzgerei, die Feuerplatte! Ein echtes Grillerlebnis, das Sie am Donnerstag, 2. April ab 11.30 Uhr live erleben können, denn da gibt es Rindfleisch- und Hähnchenfleisch-Burger von der Feuerplatte, am echten Holzfeuer gegart. Am 3. April wird Ihnen dann das allseits beliebte Spanferkel kredenzt und am Samstag, 4. April gibt es Erbsensuppe mit Würstchen. Bis weit über die Landesgrenze hinaus hat sich das Team der Metzgerei Gries e. K. vor allem auch einen hervorragenden Namen im Segment „Partyservice“ gemacht. Hier wartet Melanie Temmes gemeinsam mit ihren Eltern Mathilde und Gerhard Gries immer wieder mit neuen, innovativen Ideen auf. Neustes Mitglied im Partyservice-Angebot ist die Feuerplatte, ein wahres Event bei Ihrer nächsten Grillparty. Mit Holz befeuert bietet die Feuerplatte ein unvergessliches und vor allem sehr leckeres Grillerlebnis, hier kann wirklich alles gegrillt werden, von Rinderfilet vom Glanrind über Fisch bis zum Grillgemüse. Im Grillpaket für 30 Personen ist neben Burgern von Rind und Geflügel auch das passende Gemüse, Salsa, Salate (alles aus eigener Produktion), sowie die Burgerbrötchen, zwei Büffettische, Pavillon und Service-Personal enthalten. Informieren Sie sich gerne vor Ort in der Metzgerei an einem der Grilltermine, die jeden Monat stattfinden (die Termine finden Sie in der Anzeige im Stadtmagazin „es Heftche“® und in Internet). Und auch das beliebte Spanferkel gefüllt mit Majorankartoffeln ist weiterhin der Renner für Ihre Party. In der Geburtstagswoche gibt es in der Metzgerei im Herzen Waldmohrs auch tolle Angebote im Laden. Es lohnt sich also auf jeden Fall vorbeizuschauen, das Team der Metzgerei Gries e. K. freut sich auf Sie und heißt Sie herzlich willkommen.

 

Auch etwas zu gewinnen gibt es zum Jubiläum!

Beim Schätzspiel müssen Sie das Gewicht des hausgemachten, herzhaften Knochenschinkens schätzen, der im Laden ab dem 2. März 2020 aufgehängt sein wird.

Einsendeschluss der Schätzung ist der 31. März 2020. Die Gewinner der Preise werden am 2. April 2020 um 17.00 Uhr beim Jubiläumsfest bekannt gegeben.

Die Metzgerei und Party-Service Gerhard Gries e.K. in der Rathausstraße 11 in 66914 Waldmohr ist für Sie montags, dienstags, donnerstags und freitags durchgehend von 7.30 bis 18.00 Uhr und mittwochs sowie samstags von 7.30 bis 13.00 Uhr geöffnet. Telefonisch erreichen Sie die Metzgerei unter 06373-9333 oder senden Sie eine E-Mail mit Ihren Fragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter metzgerei-gries.de.

ot/Fotos Gries