Ausgabe 266 / Juni 2020
ts266
Liebe Leserinnen und Leser,
 

Die Corona-Krise hat uns Informationsmedien noch voll im Griff. Unsere Journalisten/innen vom Stadtmagazin „es Heftche“®, haben aber trotz mangelnder Veranstaltungen und Termine dennoch informative und wissenswerte Themen aus unserer Region zusammengetragen. Wir mussten nicht, so wie unsere Mitbewerber, auf kostenlose Pressedienste mit überregionale Artikeln zurückgreifen. Eine lokale Berichterstattung ist und war uns immer sehr wichtig, denn wir sind ein Informa­tions- und Werbemedium für unseren Landkreis Neunkirchen.

Nicht vergessen möchten wir, unseren sehr treuen Kunden zu Danken. Diese kleine und mittelständische Unternehmen unterstützen uns mit Ihren Werbeschaltungen. Eine kostenlose Herausgabe unseres sehr beliebten Print- und Onlinemediums wäre sonst nicht möglich, denn wir werden weder durch Stadt noch durch das Land finanziell unterstützt.
Darum unsere ganz besondere Bitte an Sie liebe Leserinnen und Leser, informieren Sie sich doch bitte bei Ihren Einkäufen über das Angebot unserer Anzeigenpartner.

 
In der Juni-Ausgabe lesen Sie:
• Unsere Kinderseite hat wieder eine leckere Kochidee für die Jüngsten unter unseren Lesern parat und natürlich das beliebte Gewinnpreisrätsel.
• Im „Benzingespräch“ dreht sich alles um den Volvo S60 Plug-in Hybrid.
• Am 29. Mai 2020 startete der Erlebnispark Tripsdrill verspätet in die neue Saison. Bei uns könnt ihr Eintrittskarten gewinnen.
• Regionale Produkte aus dem Landkreis Neunkirchen, in unserer Serie erfahren Sie mehr über „Wertvolles aus der Willkommensregion“.
• Auch Gondwana – das Praehistorium, das beliebte Erlebnis-Museum in Landsweiler-Reden hat wieder geöffnet und ihr könnt eine Familienkarte gewinnen.
• Raus in die Natur ist das Motto unserer neuen Serie, die uns die nächsten Monate begleiten wird. Los geht es in diesem Monat am Naturerlebnisweg Streitberg.
• Tradition gepaart mit rundem Leder - Ein Jahrhundert für den Ludwigsthaler Fußballverein. Wir blicken zurück auf die Vereinsgeschichte.
• Schule und Lernen, wie geht’s weiter? Wir haben beim Saarländischen Kultusministerium nachgefragt.
• Nichts bleibt so wie es war. Wie geht es bei den Neunkircher Karnevalisten in Zeiten von Corona weiter?
• Miteinander gemeinsam füreinander – der Jugendrotkreuz-Burger-Tag im DRK-Kreisverband Neunkirchen e. V. war ein megatoller Erfolg.
• Wir sprachen mit Alexandra Karr-Meng, als Beraterin, Coach und Trainerin befasst sie sich unter anderem damit, Menschen in schwierigen Situationen neue Wege aufzuzeigen.
• Hilfe, wo Hilfe benötigt wird. Die Schulgemeinschaft der Maximilian-Kolbe-Schule hat in der Krise der Corona-Pandemie die Ärmsten nicht vergessen.
• Großes Herz und Hilfe für Greifvögel - Spendenaktion für Ökopädagogische Erlebnisfalknerei im Neunkircher Zoo.
• Wir besuchten das tolle Hofkonzert im Zentrum für Betreuung und Pflege in Neunkirchen im Haus „Evergreen“ und alle Bewohner waren begeistert.
• Alle wichtigen Termine aus dem Landkreis Neunkirchen finden Sie wie immer in unserem übersichtlichen Veranstaltungskalender.
 
Also, bis zum nächsten Monat
Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®