Fit in den Herbst
Deep Work, Yoga und KAPOW®
 
Die Corona-Pandemie hat alle Bereiche des persönlichen Lebens beeinflusst, so auch leider das aktive Vereinsleben. Doch nun ist der Kneipp-Verein Spiesen zurück aus der Corona-Pause und startet durch mit kostenfreien Schnupperstunden für sportbegeisterte Mitglieder.
Am Samstag, dem 12. September 2020 findet in der Turnhalle des CFK, Zum Nassenwald 1 in 66583 Spiesen ein Workshop statt, bei dem man Deep Work, Yoga und KAPOW® kennenlernen kann. Los geht es um 10.00 Uhr mit Deep Work, bei dem Anspannungs- und Entspannungsphasen kombiniert und somit Kraft und Ausdauer trainiert werden. Um 11.00 Uhr geht es entspannt weiter mit Yoga: Es werden Körperhaltungen, Bewegungen, Meditation und Atemübungen vermittelt. Zum Abschluss heißt es um 12.00 Uhr Schwitzen und Spaß haben mit KAPOW® Fitness: Die Stunde besteht aus einem Warm-Up, einem schweißtreibenden Functional Moves- und Toning-Teil und einem einfachen Dance Aerobic-Part. Jede Kennenlern-Trainingseinheit dauert 60 Minuten. Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Kosten für Nichtmitglieder betragen 10 Euro.
Infos: Ute Born-Hort, Tel. 06821 9145900 oder Christine Pejic-Berrard, Tel. 0157 86143191 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; www.kneipp-verein-spiesen.de.