Gemeinsam da durch
„Wir lassen unsere Vereine nicht im Regen stehen“
Anzeige
muster
Markus Groß, Vorstandsvorsitzender
der Sparkasse Neunkirchen
Die Sparkasse Neunkirchen hat mit ihrer Stiftergemeinschaft und der Stiftung für Bürger im Landkreis Neukirchen die große Spenden-Aktion „Corona-Hilfe für gemeinnützige Vereine“ gestartet. Dazu werden insgesamt bis zu 100.000 Euro an Spendenmitteln für Vereine in der Region bereitgestellt.

Die Corona-Pandemie hat spürbare Auswirkungen auf alle Bereiche des öffentlichen Lebens in Deutschland - auch für die Vereine in unserer Region. Es fehlen beispielsweise wichtige Einnahmen aus Dorf- oder Stadtfesten, Vereinsfeste entfallen, Clubheime müssen geschlossen bleiben, Wettkämpfe, Konzerte oder Versammlungen finden nicht gewohnt statt. Unter dem Motto „Gemeinsam da durch“ unterstreicht die Sparkasse jetzt erneut ihr großes gesellschaftliches Engagement und die Verbundenheit zur Region. Dabei stellt sie mit ihrer Stiftergemeinschaft gemeinsam mit der Stiftung für Bürger im Landkreis Neunkirchen insgesamt bis zu 100.000 Euro für gemeinnützige Vereine zur Verfügung, die nachweislich aufgrund der Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten.
Markus Groß, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Neunkirchen, erklärt das Engagement der Sparkasse: „In diesen schweren Zeiten müssen wir alle zusammenhalten und Solidarität zeigen. Wir als Sparkasse Neunkirchen übernehmen Verantwortung und starten unsere Aktion „Corona-Hilfe für gemeinnützige Vereine“. Wir setzen damit ein klares Zeichen für die Vereine im Landkreis. Diese haben neben der Chance auf Soforthilfe selbst die Möglichkeit, über unsere professionelle Online-Plattform „Meine Helden“ weitere Spenden aktiv einzuwerben. Wir bieten unseren Vereinen in der Region auf einfache Weise die Chance für Crowdfunding. Viele Vereine kennen unsere Plattform bereits aus dem letzten Jahr, als wir darüber anlässlich des 150-jährigen Bestehens unserer Sparkasse insgesamt 200.000 Euro für gemeinnützige Projekte in der Region bereitgestellt hatten“.
Sören Meng unterstützt die Initiative der Sparkasse Neunkirchen als Landrat und zugleich als Vorsitzender des Verwaltungsrates der Sparkasse: „Die Vereine und die vielen Menschen, die sich darin ehrenamtlich engagieren, sind die wahren Helden in unserer Region, da sie mit Herzblut dazu beitragen, dass unsere Region so lebens- und liebenswert bleibt. Als Landrat freue ich mich natürlich sehr, dass die Sparkasse diese tolle Aktion zur Unterstützung des Ehrenamtes in Zeiten der Corona-Pandemie startet. Gemeinsam leistet sie mit unserer Stiftung für Bürger im Landkreis Neunkirchen einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und zur Förderung der Vereine in unserem Landkreis. Wir bündeln unsere Kräfte und laden die Vereine herzlich ein, davon zu profitieren. Gleichzeitig können Menschen, die einen eigenen finanziellen Beitrag leisten möchten, die Vereine und ihre Projekte über die Plattform „Meine Helden“ unterstützen. Sie können damit auf einfache Weise Hilfe leisten und viel Gutes tun.“

Eckpunkte der Aktion „Corona-Hilfe für Vereine“
• Die Aktion läuft über die - im letzten Jahr im Rahmen des 150-jährigen Bestehens der Sparkasse eingeführten Spendenplattform „Meine Helden“.

• Sie beginnt am 01.08.2020 und endet am 15.12.2020. 

• Die einmalige Soforthilfe pro Verein beträgt maximal 500 Euro.

• Die Vereine können, über den Betrag der Soforthilfe Corona-Pandemie hinaus, Privatspenden über die Spendenplattform „Meine Helden“ einsammeln und zusätzlich von einem Bonus profitieren.

• Die maximale Projektsumme ist jeweils auf 2.000 Euro begrenzt (und sollte viermal so hoch sein, wie der Betrag der Corona Soforthilfe).

Es gelten folgende Voraussetzungen für die Förderung:
• Der Verein ist im Geschäftsgebiet der Sparkasse Neunkirchen ansässig 
und steht mit einem Girokonto in Bankverbindung zur Sparkasse Neunkirchen.
• Der Verein engagiert sich gemeinnützig und kann Spendenbescheinigungen ausstellen (Gemeinnützigkeitserklärung durch das Finanzamt liegt).
• Der Nachweis der Einnahmeausfälle bzw. finanziellen Schwierigkeiten aufgrund der Corona-Pandemie ist über die Spendenplattform „Meine Helden“ über ein Online-Formular „Nachweis Soforthilfe“ geleistet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Sparkasse: https://www.meine-helden-sparkasse.de/.