Neue Kurse für das neue Jahr geplant
Erfolgreicher Line Dance Workshop beim TV Hüttigweiler
 
muster
Für das Jahr 2021 sind wieder
2 Workshops geplant
muster
Die Referentin Pia Blum
Nachdem „Corona“ unseren geplanten Line Dance Workshop im April nicht stattfinden ließ, konnten wir nun endlich im September unter Einhaltungen der Corona-Vorschriften wieder starten.

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder die erfolgreiche Referentin Pia Blum engagieren, unseren Line Dancer aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz einiges an Line Dance Technik zu vermitteln. Die TeilnehmerInnen waren wissbegierig, übten und konnten am Ende des Workshops viele Grundlagen und Informationen mit nach Hause nehmen.
Die Technik im Line Dance besteht nicht nur darin zu wissen, in welche Richtung man seine Füße bewegt, z.B. bei einem „Shuffle“.
Will man einen Shuffle richtig ausführen, sollte man z.B. die 5 Fußpositionen im Line Dance kennen, und wissen wie der gesamten Körper, Bewegungen und Stilausdruck mit den Armen, sowie Gesichtsausdruck und andere Bewegungen, den Ausdruck im Tanz verstärken können. Die Technik ist wichtig - ein theoretisches Wissen zu den richtigen Bewegungen sollte jeder Line Dancer haben. Wir tanzen auch für unsere Gesundheit.
Auch sollte jeder Line Dancer wissen, wie der Unterricht organisiert wird und warum es so gemacht wird. Vieles versteht man dann besser und kann manchen nachvollziehen. Für das Jahr 2021 sind wieder zwei Workshops geplant.

Der TV Hüttigweiler, Abteilung Line Dance informiert Sie gerne per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.