Neue Marktbereichsleiter bei der Sparkasse Neunkirchen
Beratungskompetenz im Privatkundengeschäft weiter ausgebaut
Anzeige
muster

Direktor Patrick Rammo (1.v.l.) zusammen
mit den neuen Marktbereichsleitern
Silke Schiestel, Jens Schubmehl,
Pascal Sciasci und Andreas Hübgen

 

Im Zuge ihrer zukunftsorientierten Neuausrichtung ihres Privatkundengeschäftes hat die Sparkasse Neunkirchen aktuell in ihrem Geschäftsstellenbereich die Führungsrolle „Marktbereichsleiter/in“ neu etabliert. In dieser Funktion sind die Marktbereichsleiter als Führungskraft insbesondere verantwortlich für die Entwicklung ihrer zugeordneten Geschäftsstellen. Darüber hinaus sind sie selbst in der Beratung aktiv und entwickeln die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in ihrem Bereich persönlich und fachlich weiter. 

Als Marktbereichsleiter/in wurden zum 1. November 2020 folgende Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter berufen:
Frau Silke Schiestel (zuständig für Marktbereich Wiebelskirchen und Spiesen-Elversberg), Herr Andreas Hübgen (zuständig für Marktbereich Ottweiler und Merchweiler), Herr Jens Schubmehl (zuständig für Marktbereich Illingen und Eppelborn) und Herr Pascal Sciasci (zuständig für Marktbereich Neunkirchen und Schiffweiler).

Die neu bestellten Marktbereichsleiter besitzen umfassende und weitreichende Kenntnisse und Erfahrungen im Privatkundengeschäft und haben bereits umfangreiche Erfahrungen als Geschäftsstellenleiter/in.
Text und Fotoquelle:
Sparkasse Neunkirchen