Der wohl bekannteste saarländische Pianist
Die Gemeinde Spiesen-Elversberg fühlt sich sehr geehrt, dass der wohl bekannteste saarländische Pianist am 25. April 2010 in der Glückauf-Halle in Elversberg ein Klavierkonzert gibt. Auf dem Programm stehen Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert Schumann, Ludwig van Beethoven und Frédéric Chopin. Konzertbeginn ist 17.00 Uhr.
Eine Besonderheit ist hierbei, dass dieses Konzert mit einer kleinen Lesung begonnen wird; Barbara Hartmann liest Teile aus ihrem im April erscheinenden Buch „Robert Leonardy – Ein Leben für … die Musik“. Karten für das Konzert sind bei der Gemeinde Spiesen-Elversberg, Tel. 06821-7910 und an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt beträgt 12,00 Euro für Erwachsene und 6,00 Euro für Schüler/Studenten.