Ausgabe 265 / Mai 2020
ts265
Liebe Leserinnen und Leser,
 
wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für die unzählig vielen Anfragen nach der April-Ausgabe von unserem Stadt­magazin „es Heftche“® bedanken. Sie haben sich gewundert, weil es keine Printausgabe für den Monat April gab?

Fast alle der über 650 Auslagestellen waren wegen der Ausgangsbeschränkung bis auf wenige Geschäfte für Produkte des täglichen Bedarfs geschlossen.
Zahlreiche Kleinunternehmen, Geschäfte und Dienstleister unseres sehr treuen Kundenstamms, haben wegen des dadurch entstandenen finanziellen Ausfalls, mit ihrer Existenz zu kämpfen. Darum wollten wir auch niemanden mit der Berechnung einer Werbeschaltung für die April-Ausgabe belasten. Wegen der Ausgangsbeschränkung wären auch kaum Magazine mitgenommen worden, wodurch der gewünschte Werbeeffekt für die Anzeigenschaltung unserer Kunden nicht gegeben war.
Damit niemand unsere Gewinnspiele und Rätsel sowie ganz wichtige Information vermissen musste, hatten wir eine Sonderausgabe vom Stadtmagazin „es Heftche“® erstellt, ganz ohne Werbeanzeigen unserer treuen Kunden. Dieses Magazin für den Monat April gab es jedoch nur als Onlineausgabe, welches man als PDF-Datei kostenlos von unserer Internetseite herunterladen kann. Natürlich haben wir auch eine Blätter- sowie HTML-Version erstellt.

Es gibt aber auch was Schönes zu berichten in den Corona-Zeiten. Unser sehr beliebtes Print- und Onlinemedium, ihr Stadtmagazin „es Heftche“®, feiert mit dieser Ausgabe seien 22. Geburtstag. Vieles durften unser freundliches Journalisten-Team in dieser Zeit für Sie berichten, was uns alles sehr große Freude gemacht hat. Freuen wir uns gemeinsam auf weitere schöne Jahre mit unserem beliebten Informations- und Werbemedium, dem Stadtmagazin „es Heftche“®, und auf eine baldige Coronafreie Zeit.

Bitte informieren Sie sich bei Ihren Einkäufen auch über das Angebot unserer Anzeigenpartner, denn ohne deren stetige Werbebereitschaft könnten wir Ihnen unser Stadt­magazin „es Heftche“® nicht kostenlos zur Verfügung stellen.
 
In der Mai-Ausgabe lesen Sie:
• Nach 15 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit – der Deutsche Kinderschutzbund OV Schiffweiler löste sich auf.
• Im Wemmetsweiler Kuppelsaal wurden die besten Sportlerinnen und Sportler der Gemeinde Merchweiler geehrt.
• Für unsere jüngsten Leserinnen und Leser haben wir auf unserer Kinderseite eine hübsche Geschichte und natürlich das beliebte Gewinnpreisrätsel.
• Seit Wochen beherrscht uns die Corona-Krise, wir haben verschiedene Persönlichkeiten aus Neunkirchen gefragt wie Sie die Zukunft für Neunkirchen sehen.
• Die neuesten Autos im Brennpunkt: Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen faszinierend.
• Außergewöhnlich ist der Weg einer 16-jährigen Neun­kirch­e­rin ihre Gedanken zu formulieren.
• Auf Augenhöhe – Gesichter der Armut. Eine Fotoausstellung im Quartiertreff Neunkirchen wir waren dabei.
• Im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf laden zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat zu unbegrenztem Spiel- und Kletterspaß auf insgesamt 90.000 qm ein. Und das seit 20 Jahren – denn 2020 feiert der PLAYMOBIL-FunPark runden Geburtstag! Wir verlosen Freikarten für diesen Park, also machen Sie bei unserem Gewinnspiel mit.
 
Also, bis zum nächsten Monat
Ihr Team vom Stadtmagazin "es Heftche"®