Nach 15 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit
Deutsche Kinderschutzbund OV Schiffweiler e.V. löst sich auf
 
muster
Auch 1.000,00 Euro an die Aktion „Wünschewagen“ des ASB Landesverband Saarland e.V.
muster
Spendenübergabe an das Kinderhospiz-
und Palliativteam Saar
Nach 15 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in der Gemeinde Schiffweiler löst sich der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Schiffweiler e.V. auf.
Nach dem Rücktritt der Schatzmeisterin Sandra Ruppenthal und des langjährigen 1. Vorsitzenden Michael Eckert fand am 11. Januar 2020 eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt, in deren Verlauf kein neuer Vorstand gefunden werden konnte. Aus diesem Grund wurde die Auflösung des Ortsverbandes beschlossen. Als letzte Aktion im Rahmen des Hilfsprojektes „Grosse helfen Kleinen“ wurde im Dezember 2019 die Wunschzettelaktion der Heiligenwalder Wirte mit insgesamt 1.500,00 Euro unterstützt. Das Restguthaben des Hilfsprojektes wurde mit jeweils 1.000,00 an die Aktion „Wünschewagen“ des ASB Landesverband Saarland e.V. sowie das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar gespendet. Der Vorstand bedankt sich bei den Mitgliederinnen und Mitgliedern für das jahrelange Vertrauen in unsere ehrenamtliche Arbeit sowie bei den Privatpersonen, Institutionen und Vereinen, die durch ihre Spenden unser Hilfsprojekt über die Jahre unterstützt haben.
Weitere interessante Informationen sowie aktuelle Nachrichten und Projekte beim dem Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Saarland e.V. und seinen Ortsverbänden, erhalten Sie auch im Internet unter der folgenden Adresse: www.kinderschutzbund-saarland.de.

Michael Eckert