Gruseln, zittern und staunen im Europa-Park
Schaurig-schöne Halloweenzeit für die ganze Familie
Anzeige
muster
Die Euromir ist nicht nur was
für begeisterte Halloweenfans
muster
„HALLOWinter“ bietet den perfekten Mix aus schaurig-schöner Gruselzeit und traumhaft-schönen Winterwochen
muster
Kürbisse in allen Größen und Formen sowie Chrysanthemen, Maispflanzen und ­Strohballen verleihen den europäischen ­Themenbereichen einen herbstlichen Look
muster
Der italienische Themenbereich
verwandelt sich auch in eine Herbstlandschaft
muster
Dicke Spinnweben, gruselige Hexen und schaurige Gespenster sorgen für eine furchterregende Stimmung
muster
Alle Gruselfans kommen voll auf ihre Kosten
muster
Die Halloween Parade ist eines der vielen Highlights
die im Europa Park auf seine ­Besucher wartet
Die Zeit der Geister und Hexen macht auch in diesem Jahr vor Deutschlands größtem Freizeitpark nicht halt: bis zum 08. November 2020 verwandelt sich der Europa-Park in eine geheimnisvolle Herbstlandschaft und Gruselfans kommen voll auf ihre Kosten. Klapprige Skelette, unheimliche Gestalten und dämonische Nachtgespenster treiben während der mystischen Jahreszeit ihr Unwesen und ziehen Klein und Groß in den Bann. Die Attraktionen, das Showprogramm und die Gastronomie stehen ebenfalls im Zeichen der schaurig-schönen Jahreszeit.

Bereits seit 23 Jahren ist Halloween im Europa-Park für kleine und große Gruselfans ein unverzichtbares Event: Über 180.000 Kürbisse in allen Größen und Formen sowie 15.000 Chrysanthemen, 6.000 Maispflanzen und 3.000 Strohballen verleihen den 15 europäischen Themenbereichen einen herbstlichen Look. Unter anderem sorgen dicke Spinnweben, gruselige Hexen und schaurige Gespenster für eine furchterregende Stimmung. Neben der unheimlichen Dekoration versprechen weitere Highlights wahrhaft schreckliche Gruselerlebnisse. Auf einer Fläche von 95 Hektar verstecken sich zahlreiche mystische Kreaturen, die schreckhafte Gäste zusammenzucken lassen. Durstige Vampire und tanzende Skelette ziehen durch den Europa-Park. Wer nicht aufpasst, wird nach allen Regeln der Geisterkunst erschreckt. Für begeisterte Halloweenfans sorgt zudem die Eisshow im griechischen Themenbereich für reichlich Gänsehaut.

Deutschlands größter Freizeitpark
zum 1. Mal durchgehend geöffnet
Wer schon immer die Qual der Wahl scheute und sich nicht zwischen orange-leuchtenden Kürbissen und eingeschneiten Tannenbäumen entscheiden konnte, sollte sich den November fett im Kalender markieren. Der Europa-Park ist zum 1. Mal in seiner Geschichte auch zwischen der Halloween- und der Wintersaison geöffnet.
„HALLOWinter“ bietet den perfekten Mix aus schaurig-schöner Gruselzeit und traumhaft-schönen Winterwochen. Vom 9. bis 27. November 2020 spielt Deutschlands größter Freizeitpark verrückt! Hexen tragen rote Zipfelmützen und direkt neben liebevoll dekorierten Kürbisfiguren locken gebrannte Mandeln und Glühwein. Die einzigartige Kombi aus zwei Jahreszeiten ist weltweit einzigartig. Während im skandinavischen Themenbereich die Aufbauarbeiten für Eislauffläche und Skipiste laufen, kann man im griechischen Themenbereich Abkühlung in der Wasserachterbahn Poseidon suchen. Der Europa-Park ist bekannt für seine Vielfalt und die Liebe zum Detail. „HALLOWinter“ stellt das erneut unter Beweis und ist ein attraktives und innovatives Angebot, das den Besuchern in einem Jahr mit beschränkter Besucherkapazität noch mehr Möglichkeiten für einen Kurzurlaub bietet. Auf keinen Fall verpassen darf man die neue spektakuläre Themenfahrt „Piraten in Batavia“ – ein Abenteuer für die ganze Familie bei jedem Wetter. Noch größer, noch schöner und noch aufregender!

Geöffnet ist der Europa-Park vom 9. bis 27. November 2020 täglich von 11 bis 19 Uhr. Die klassische Halloweensaison startet am 26.9. und dauert bis 8. November. Am 28. November startet die klassische Wintersaison und dauert bis einschließlich 10. Januar 2021 (außer 24./25.12.20). Nur die Wasserachterbahn „Atlantica SuperSplash“ und das „Fjord Rafting“ sind im HALLOWinter-Zeitraum wegen Umbauarbeiten für die Wintersaison geschlossen. Der Eintrittspreis liegt bei 50 € für Erwachsene und 42 € für Kinder.

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten und Aktionen des Europa Parks finden Sie auch im Internet unter europapark.de.