Jahrgang 24 – Ausgabe 281 / September 2021
 
ts277  
Liebe Leserinnen und Leser,
wo ist denn dieses Jahr der Sommer geblieben? Vielleicht kommt er verspätet im September? Lassen wir uns überraschen und auch wenn in diesem Monat schon der Herbstanfang ist, so könnten wir bis dahin mit etwas Glück milde Spätsommerabende genießen. Und wenn die warmen Tage dann doch erst im Herbst kommen, laden farbenfrohe Wälder zum Wandern ein. Jede Jahreszeit hat ihr eigenes Flair. Die Kunst ist es, das Beste in Allem zu sehen und jeden Moment davon zu genießen. Denn die Zeit vergeht schon schnell genug. In diesem Sinne wünsche ich einen schönen September mit unserem Stadtmagazin „es Heftche“®!

Jahrgang 24 – Ausgabe 280 / August 2021
 
ts277  
Liebe Leserinnen und Leser,
die Sommerferien sind endlich da und pünktlich dazu konnten wir ein paar Tage Sonnenschein genießen. Und auch wenn Sie diesen Sommer vielleicht nicht unbedingt vorhaben zu verreisen, so können es doch auch bei uns in der Heimat ein paar schöne Urlaubstage werden. Wie wäre es also mit einem Ausflug ins Schwimmbad oder zu ein paar unserer Sehenswürdigkeiten. Die eigenen Landkreise haben dabei viel zu bieten. Nach einer kleinen Wanderung im Biergarten einkehren, etwas trinken und die Sonne genießen. Oder einfach mal mit dem Stadtmagazin „es Heftche“® in der Hängematte im eigenen Garten liegen. Und sollte es regen, lohnt sich ein Besuch im Kino. Viele spannende Filme laufen dort aktuell. Es gibt also viele Möglichkeiten in unserer Region. Das Wichtigste dabei ist, sich wirklich Zeit für die wichtigen Dinge im Leben zu nehmen. In diesem Sinne viel Spaß mit der August Ausgabe! Ich wünsche Ihnen schöne Sommerferien!

Jahrgang 24 – Ausgabe 279 / Juli 2021
 
ts277  
Liebe Leserinnen und Leser,

schön, dass Sie sich unser Magazin geschnappt haben und damit die erste Ausgabe vom Stadtmagazin „es Heftche“® in Händen halten dürfen. Die erste Ausgabe? Natürlich meine ich damit nicht überhaupt die erste Ausgabe, sondern meine erste Ausgabe als neuer Herausgeber! Ich freue mich, dass ich die Gelegenheit habe, mich einmal vorstellen zu dürfen. Mein Name ist Marcel Philipp Schmitt. Ich bin 26 Jahre alt, komme aus Homburg und bin stolzer Nachfolger von Werner Möhn, dem Gründer dieses Magazins. Es ist für mich und mein Team eine Ehre, dort anzuknüpfen, wo Werner einst aufhörte. Sie können sicher sein, ihr geliebtes Stadtmagazin „es Heftche“ ist in guten Händen und wird wie gewohnt jeden Monat erscheinen. Auch an der Form wird sich nichts ändern. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild und blättern Sie durch viele schöne Berichte, unterhaltsame Extras und vergessen Sie natürlich nicht an unserem großartigen Europa Park Gewinnspiel teilzunehmen!

Ein besonderes Dankeschön gilt den Werbenden, ohne die dieses Magazin nicht leben könnte. Danke für das entgegengebrachte Vertrauen und auf eine gute Zusammenarbeit!        

Ein herzliches Hallo, Ihr Marcel Philipp Schmitt


Jahrgang 24 – Ausgabe 278 / Juni 2021
 
ts277  
Liebe Leserinnen und Leser,
nach nun 23 erfolgreichen Jahren Stadtmagazin „es Heftche“® werde ich mein geliebtes Baby, dem jungen, dynamischen und erfolgreichen Unternehmer Marcel Phillip Schmitt der Werbeagentur „mps agency“ übergeben. An zahlreichen Veranstaltungen und Ereignissen aus unserer Stadt und Umgebung durfte ich teilnehmen, was immer sehr interessant war. Viele Menschen lernte ich kennen, zu denen sich gute Freundschaften gebildet haben. Es war zwar nicht immer eine leichte Zeit für mich, aber wenn ich so zurückblicke und die alten Ausgaben durchblättere, doch eine sehr Schöne. Mit dieser Ausgabe möchte ich mich von ihnen verabschieden und mich für Ihre Treue als Leserin und Leser, sowie als Kundin und Kunde bedanken. Natürlich bleibe ich Ihnen als Berater und Unterstützer von Herrn Marcel Schmitt noch erhalten. Mehr Informationen über meinen Abschied und über die Vorstellung des neuen Herausgebers finden Sie in dieser Ausgabe.

Jahrgang 24 – Ausgabe 277 / Mai 2021
 
ts277  
Liebe Leserinnen und Leser,
die Mai-Ausgabe ist für uns immer was Besonderes – in diesem Monat feiert unser Stadtmagazin schon seinen 23. Geburtstag! Die Zeit verging im Flug. Im Rückblick überwiegen für uns Mitarbeiter die schönen Ereignisse und fast ausschließlich positive Resonanzen von Ihnen. Wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass es so weitergeht und wir Sie Monat für Monat mit Neuigkeiten und interessanten und unterhaltsamen Informationen versorgen dürfen.

Design und Gestaltung © 2020 by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn